"Stecker'l-Fisch" vom Grill

leicht
( 16 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
frische, ausgenommene Forellen - gern auch Lachsforellen 4
Bratfischgewürz etwas
Rauchsalz etwas
Speiseöl etwas
möglichst 4-kantige "Stecker'l "..........Stöcke 4

Zubereitung

Forellen gut unter kaltem Wasser waschen, bis der Schleim ab ist. Abtrocknen. Dann die Haut auf beiden Seiten mit gut scharfem Messer ca. 4 x quer rüber einschneiden. Dann die Forellen rundherum mit Öl bepinseln und innen wie außen sehr üppig mit dem Fisch-Gewürz und dem Rauchsalz bestreuen. Fische auf die Stecker'l spießen und ca. 20 Min über dem Feuer braten. Dazu schmeckt ein einfaches Baguette, oder aber auch eine leckere Laugenbrezel und a Moass Bier..............a Guat'n

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „"Stecker'l-Fisch" vom Grill“

Rezept bewerten:
4,94 von 5 Sternen bei 16 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„"Stecker'l-Fisch" vom Grill“