Lachsforelle mit Proseccoschäumchen

1 Std 10 Min mittel-schwer
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
FORELLE
Eine Lachsforelle 1 Kilogramm
Instant Mehl 1 Esslöffel
Zitronenabrieb 1 Esslöffel
Salz, weißer Pfeffer, Muskat, Butter, Butterschmalz etwas
PROSECCOSCHÄUMCHEN
Prosecco 200 Milliliter
Wasser 100 Milliliter
Zitronenschale 3 Streifen
Thymian 3 Stiele
Basilikum 3 Stiele
Pimentkörner 3 Stück
Weiße Pefferkörner 3 Stück
Lorbeer 1 Blatt
Wacholder 1 Stü
Schalotten gewürfelt 3 Stück
Sahne 100 Milliliter
Eiskalte Butter 30 Gramm
Salz, weißer Pfeffer und Muskat zu abschmecken. etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
30 Min
Garzeit:
40 Min
Gesamtzeit:
1 Std 10 Min

1.Die Forelle waschen, die Haut gut mit Salz abreiben, dann ist sie nicht mehr so klitschig. Nun den Fisch hinter dem Kopf bis auf die Gräte durchschneiden, entlang dem Rücken einen Schnitt machen, das Messer vom Kopf bis zur Schwanzflosse auf der Mittelgräten durchziehen, den Fisch umdrehen und genauso auf der anderen Seite verfahren. Die Haut mittels eines scharfen Messers abtrennen. Ich hab bei YouTube nachgeschaut, ist mir aber nicht so wirklich gut gelungen. Alternativ die Forellenfilets fertig kaufen.

FISCH WÜRZEN Fisch würzen

2.Den Fisch von beiden Seiten mit Salz, Pfeffer, Muskat und Zitronenabrieb würzen, anschließen beiden Seiten bemehlen.

PROSECCOSCHÄUMCHEN

3.Für die Soße Schalotten schälen und in kleine Würfel schneiden, Entwässerung von der in einen Topf geben, Schalotten darin anschwitzen, sie dürfen keine Farbe nehmen, mit dem Prosecco und dem Wasser ablöschen, Gewürze und Zitronenschale zugeben und allen bei schwacher Hitze, offen 30 Minuten köcheln lassen.

FISCH BRATEN

4.30 gr Butter und 20 gr Butterschmalz in einer großen Pfanne schmelzen, den in viergeteilten Fisch in die Pfanne geben und bei sehr milder Hitze auf jeder Seite 10 Minuten braten. Währenddessen Nudeln ( Fertigprodukt )kochen und Soße fertigstellen.

PROSECCOSCHÄUMCHEN fertig stellen.

5.Alles grobe aus den Schalotten aus dem Soßensud entfernen. Mit dem Stabmixer fein pürieren, Sahne und Butter zugeben und kräftig aufschäumen.

ANRICHTEN

6.Eine Portion Nudeln auf einen vorgewärmten Teller geben, Fisch darauf platzieren und mit etwas Proseccoschaum beträufeln, etwas Soße um die Nudeln geben, FERTIG.

Auch lecker

Kommentare zu „Lachsforelle mit Proseccoschäumchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Lachsforelle mit Proseccoschäumchen“