Lachsforelle mit Proseccoschäumchen

Rezept: Lachsforelle mit Proseccoschäumchen
Gebratene Lachsforellenfilets ohne Haut
4
Gebratene Lachsforellenfilets ohne Haut
01:10
3
3313
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
FORELLE
1 Kilogramm
Eine Lachsforelle
1 Esslöffel
Instant Mehl
1 Esslöffel
Zitronenabrieb
Salz, weißer Pfeffer, Muskat, Butter, Butterschmalz
PROSECCOSCHÄUMCHEN
200 Milliliter
Prosecco
100 Milliliter
Wasser
3 Streifen
Zitronenschale
3 Stiele
Thymian
3 Stiele
Basilikum
3 Stück
Pimentkörner
3 Stück
Weiße Pefferkörner
1 Blatt
Lorbeer
1 Stü
Wacholder
3 Stück
Schalotten gewürfelt
100 Milliliter
Sahne
30 Gramm
Eiskalte Butter
Salz, weißer Pfeffer und Muskat zu abschmecken.
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Vorbereitungszeit
Koch-/ Backzeit
Preiskategorie
€ € €
veröffentlicht am
06.04.2020
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
535 (128)
Eiweiß
1,2 g
Kohlenhydrate
7,9 g
Fett
7,1 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Lachsforelle mit Proseccoschäumchen

Havanna Banane
Eierlikör
Kirsch - Bananen - Salat

ZUBEREITUNG
Lachsforelle mit Proseccoschäumchen

1
Die Forelle waschen, die Haut gut mit Salz abreiben, dann ist sie nicht mehr so klitschig. Nun den Fisch hinter dem Kopf bis auf die Gräte durchschneiden, entlang dem Rücken einen Schnitt machen, das Messer vom Kopf bis zur Schwanzflosse auf der Mittelgräten durchziehen, den Fisch umdrehen und genauso auf der anderen Seite verfahren. Die Haut mittels eines scharfen Messers abtrennen. Ich hab bei YouTube nachgeschaut, ist mir aber nicht so wirklich gut gelungen. Alternativ die Forellenfilets fertig kaufen.
FISCH WÜRZEN Fisch würzen
2
Den Fisch von beiden Seiten mit Salz, Pfeffer, Muskat und Zitronenabrieb würzen, anschließen beiden Seiten bemehlen.
PROSECCOSCHÄUMCHEN
3
Für die Soße Schalotten schälen und in kleine Würfel schneiden, Entwässerung von der in einen Topf geben, Schalotten darin anschwitzen, sie dürfen keine Farbe nehmen, mit dem Prosecco und dem Wasser ablöschen, Gewürze und Zitronenschale zugeben und allen bei schwacher Hitze, offen 30 Minuten köcheln lassen.
FISCH BRATEN
4
30 gr Butter und 20 gr Butterschmalz in einer großen Pfanne schmelzen, den in viergeteilten Fisch in die Pfanne geben und bei sehr milder Hitze auf jeder Seite 10 Minuten braten. Währenddessen Nudeln ( Fertigprodukt )kochen und Soße fertigstellen.
PROSECCOSCHÄUMCHEN fertig stellen.
5
Alles grobe aus den Schalotten aus dem Soßensud entfernen. Mit dem Stabmixer fein pürieren, Sahne und Butter zugeben und kräftig aufschäumen.
ANRICHTEN
6
Eine Portion Nudeln auf einen vorgewärmten Teller geben, Fisch darauf platzieren und mit etwas Proseccoschaum beträufeln, etwas Soße um die Nudeln geben, FERTIG.

KOMMENTARE
Lachsforelle mit Proseccoschäumchen

Benutzerbild von cockingcool
   cockingcool
Hallöschens liebe Cornelia- Lachs - egal wie - bei mir immer gerne auf den Teller. Dein begleitendes Sösschen gefällt mir !!! GLG Biggi ♥
Benutzerbild von Firenze
   Firenze
Grüß dich Biggi, ja Lachsforelle hier aus unserem Ort..auch bei mir immer eine willkommene Abwechslung. Das Sösschen kommt auch bei Gästen gut an, passt auch gut zu Skrei. Wünsche dir einen schönen und entspannten Abend. LG Cornelia
Benutzerbild von Firenze
   Firenze
Guten Morgen Barbara, freue mich, dass dir mein Rezept gefällt, leider hatte ich keine Zeit die Nudeln selbst zumachen. Den Fisch lass ich mir beim nächsten Mal wieder filetieren, ist mir nicht wirklich gut gelungen. Wünsche dir eine schöne Woche LG Cornelia
Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
da hast du dir ja was ganz feines zubereitet, LG Barbara

Um das Rezept "Lachsforelle mit Proseccoschäumchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung