Rindfleisch-Bier-Eintopf

Rezept: Rindfleisch-Bier-Eintopf
10
01:20
1
1760
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 gr.
Rindfleisch, z.B. Namenlos oderBürgermeisterstück
2 EL
Öl
Salz und Pfeffer
3 gro0e
Zwiebeln rot
13
Kartoffeln
1 Flasche
Schwarzbier
0,25 Liter
Fleischbrühe, heiß
Blattpetersilie
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
21.07.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1850 (442)
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
50,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Rindfleisch-Bier-Eintopf

Cocktail erdbeerige Sünde

ZUBEREITUNG
Rindfleisch-Bier-Eintopf

1
Fleisch in Scheiben schneiden und plattieren. Öl in der pfanne erhitzen und das Fleisch auf beiden Seiten bräunen. Salzen und pfeffern.
2
Zwiebel schälen und in Ringe schneiden. Einige zum Garnieren zurückhalten. Zwiebeln in der Pfanne anbraten.
3
Kartoffel schälen, waschen und in Scheiben schneiden.
4
Kartoffel, Zwiebeln und Fleisch in einen Schmortopf schichten. Unterste und oberste Schicht sind kartoffeln. Bier aufgießen, aufkochenlassen und im geschlossenen Topf schmoren ; Brühe nach und nach angießen und 45 Minuten schmoren lassen.
5
Umrühren, abschmecken und mit den restlichen Zwiebelringen und der Blattpetersilie garnieren und servieren. Dazu paßt Landbrot und ein Bier.

KOMMENTARE
Rindfleisch-Bier-Eintopf

Benutzerbild von Villenbach1
   Villenbach1
Klingt sehr Interessant. Lg dieter

Um das Rezept "Rindfleisch-Bier-Eintopf" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung