Rindfleisch-Bier-Eintopf

1 Std 20 Min mittel-schwer
( 8 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Rindfleisch, z.B. Namenlos oderBürgermeisterstück 500 gr.
Öl 2 EL
Salz und Pfeffer etwas
Zwiebeln rot 3 gro0e
Kartoffeln 13
Schwarzbier 1 Flasche
Fleischbrühe, heiß 0,25 Liter
Blattpetersilie etwas

Zubereitung

1.Fleisch in Scheiben schneiden und plattieren. Öl in der pfanne erhitzen und das Fleisch auf beiden Seiten bräunen. Salzen und pfeffern.

2.Zwiebel schälen und in Ringe schneiden. Einige zum Garnieren zurückhalten. Zwiebeln in der Pfanne anbraten.

3.Kartoffel schälen, waschen und in Scheiben schneiden.

4.Kartoffel, Zwiebeln und Fleisch in einen Schmortopf schichten. Unterste und oberste Schicht sind kartoffeln. Bier aufgießen, aufkochenlassen und im geschlossenen Topf schmoren ; Brühe nach und nach angießen und 45 Minuten schmoren lassen.

5.Umrühren, abschmecken und mit den restlichen Zwiebelringen und der Blattpetersilie garnieren und servieren. Dazu paßt Landbrot und ein Bier.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Rindfleisch-Bier-Eintopf“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 8 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rindfleisch-Bier-Eintopf“