Seelachs-Saltimbocca mit mediterranem Gemüse

30 Min leicht
( 16 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Seelachsfilet 200 g
Parmaschinken 2 Scheiben
Salbei Blätter 2
Olivenöl etwas
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas
Zucchini 100 g
Aubergine 50 g
Paprika 50 g
Champignons 50 g
Kirschtomaten 4
Zwiebel rot 0,5
Crema di Balsamico bianco 2 TL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
79 (19)
Eiweiß
1,9 g
Kohlenhydrate
1,9 g
Fett
0,4 g

Zubereitung

1.Seelachsfilet waschen, trocken tupfen und in 2 Teile schneiden. Fisch mit Salz und Pfeffer würzen. Fisch jeweils mit 1 Salbeiblatt belegen, mit einer Scheibe Schinken umwickeln und mit Zahnstocher fixieren.

2.Zucchini putzen, waschen, längs halbieren und in Scheiben schneiden. Aubergine in Würfel schneiden. Paprika putzen und von den weißen Sehnen befreien. In mundgerechte Stücke schneiden. Champignons abreiben und je nach Größe halbieren oder vierteln.Tomaten waschen und halbieren. Zwiebel schälen und in dünne Streifen schneiden.

3.1 Esslöffel Öl in einer Pfanne erhitzen. Fisch darin ca. 7 Minuten rundherum goldbraun braten.

4.1 Esslöffel Öl in einer zweiten Pfanne erhitzen. Gemüse darin ca. 7 Minuten unter Schwenken braten. Mit Crema di balsamico bianco ablöschen und mit Salz und Pfeffer würzen

5.Dazu Ciabatta oder Reis reichen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Seelachs-Saltimbocca mit mediterranem Gemüse“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 16 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Seelachs-Saltimbocca mit mediterranem Gemüse“