Seelachs Rezepte

Diese Rezepte empfiehlt die Redaktion

Weitere Seelachs Rezepte

Rezepte sortiert nach:
Seelachs zu Gurkengemüse und Butterkartoffeln - Rezept
Seelachs zu Gurkengemüse und Butterkartoffeln
1:10 Std
(14)
ZUTATEN
  • Seelachs tiefgefroren
  • Gemüsezwiebel frisch
  • Knoblauch frisch
  • Meersalz aus der Mühle
  • Pfeffer aus der Mühle
  • Knoblauch Gewürz
  • Butter
  • Gewürzgurke Sauerkonserve
  • Kartoffel geschält gegart
  • Petersilie
  • Weißburgunder
Alaska-Seelachs-Filet mit Rahm-Kohlrabi und Ofenkartoffeln - Rezept - Bild Nr. 4496
Alaska-Seelachs-Filet mit Rahm-Kohlrabi und Ofenkartoffeln
(5)
ZUTATEN
  • Alaska-Seelachs-Portionsfilet in Kartoffelpanade a 180 g TK
  • fest kochende Kartoffeln
  • Salz
  • Butterfett
  • grobes Meersalz aus der Mühle
  • Backpapier
  • Kohlrabi ca 550 g geputzt ca 400 g
  • Salz
  • Butter
  • Mehl
  • Gemüsebrühe 1 TL instant
  • Kochsahne
  • grobes Meersalz aus der Mühle
  • bunter Pfeffer aus der Mühle
  • Muskatnuss
Seelachs-Kartoffelpuffer mit Knoblauch Dip - Rezept
Seelachs-Kartoffelpuffer mit Knoblauch Dip
40 Min
(19)
ZUTATEN
  • Seelachs tiefgefroren
  • Kartoffel
  • Karotte
  • Zwiebel
  • Ei verquirlt
  • Milch
  • Mehl
  • Käse gerieben 30 Fett idTr
  • Gemüsebrühe-Pulver
  • Kräutermischung italienisch
  • Salz
  • Paprika
  • Olivenöl
  • Sauerrahm
  • Mayonnaise
  • Knoblauch
  • Senf
  • Petersilie
  • Salz
  • Pfeffer
Alaska-Seelachs mit Kürbisstampf und Zuckererbsen - Rezept - Bild Nr. 6776
Alaska-Seelachs mit Kürbisstampf und Zuckererbsen
(3)
ZUTATEN
  • Alaska-Seelachs TK a 170 g Zarte Fischfilets in knuspriger Panade
  • Sonnenblumenöl
  • grobes Meersalz aus der Mühle
  • Hokkaido Kürbis ca, 750 g geputzt ca 460 g
  • Wasser
  • Salz
  • Kurkuma
  • Butter
  • Kochsahne
  • grobes Meersalz aus der Mühle
  • bunter Pfeffer aus der Mühle
  • Muskatnuss
  • Zuckererbsen
  • Salz
  • Butter
  • grobes Meersalz aus der Mühle
  • bunter Pfeffer aus der Mühle
  • Zitrone
Seelachs mediteran - Rezept
Seelachs mediteran
20 Min
(24)
ZUTATEN
  • Seelachsfilet
  • rote Paprika
  • grüne Paprika
  • Zwiebeln frisch
  • Peperoni frisch
  • Salz, Pfeffer
  • Olivenöl kalt gepresst
  • grüner Spargel
  • Tomaten frisch gegart
Tipps zum Backen ohne Mehl und Ei - Tip
Tipps zum Backen ohne Mehl und Ei
Tipp
Alaska-Seelachs-Filet mit Brokkoli und Sellerie-Kartoffelstampf - Rezept - Bild Nr. 4479
Alaska-Seelachs-Filet mit Brokkoli und Sellerie-Kartoffelstampf
(4)
ZUTATEN
  • Alaska-Seelachs-Portionsfilet in Kartoffelpanade a 180 g
  • Sonnenblumenöl
  • grobes Meersalz aus der Mühle
  • Brokkoli 500 g in Röschen geputzt ca 300 g
  • Salz
  • grobes Meersalz aus der Mühle
  • Sellerie-Kartoffelstampf Rest von gestern
  • Scheiben Zitrone
  • 1-2 Tomate
Fisch:   SEELACHS mit Seitling-Käse-Kruste - Rezept
Fisch SEELACHS mit Seitling-Käse-Kruste
1:00 Std
(51)
ZUTATEN
  • Seelachs Filet frisch
  • Salz, Pfeffer, Zitronensaft frisch
  • Ei geschlagen
  • Vollkornsemmelbrösel
  • Butterschmalz
  • Kräuterseitlinge
  • Butter
  • Schalotte frisch
  • Mehl
  • Sahne flüssig
  • Dill getrocknet
  • Salz, Pfeffer, Rosmarin gemahlen
  • Zucker
  • Zitronensaft
  • geraspelter Käse -Menge nach Geschmack
  • Pellkartoffel aus Drillingen
  • Kopfsalat frisch
Seelachs gegart auf Zwiebel- Paprikagemüse - Rezept
Seelachs gegart auf Zwiebel- Paprikagemüse
1:00 Std
(18)
ZUTATEN
  • Seelachsfilett
  • Gemüsezwiebel frisch
  • grüne und rote Paprika frisch
  • Osman Kochfischgewürz
  • Olivenöl nativ
  • Salz und Pfeffer
  • Wasser
Seelachs-Stäbchen mit Fenchelpürrée  EURO 5,55 für 4 Pers. - Rezept
Seelachs-Stäbchen mit Fenchelpürree EURO 5,55 für 4 Pers
1:00 Std
(16)
ZUTATEN
  • Seelachsstäbchen
  • Fenchel
  • Zitronensaft
  • Gemüsebrühe-Pulver
  • Rapsöl
  • Sahnequark
  • Sahne geschlagen
  • Schnittlauch frisch
  • Kartoffeln ungeschält frisch
  • Salz
Seelachs auf Safranspiegel und violettem Pourrée - Rezept
Seelachs auf Safranspiegel und violettem Pourree
1:05 Std
(15)
ZUTATEN
  • Seelachs Filet
  • Kartoffeln lila
  • Zucchini frisch
  • Frühlingszwiebeln frisch
  • Tomaten geschält und gewürfelt
  • Prosecco Perlwein
  • Sahne 30 Fett
  • Butter gesalzen
  • Knoblauchbutter
  • Mais Stärke
  • Paprika edelsüß
  • Zitrone Fruchtsaft
  • Sojasoße
  • Fleur de Sel Meersalz
  • Pfeffer aus der Mühle schwarz
  • Safran Pulver
  • Gemüsebrühe
  • Zucker
  • Noilly Prat
  • Ingwerpulver
  • Muskatnuss frisch gerieben
Seelachs – Rückenfilets...... - Rezept
Seelachs Rückenfilets
1:30 Std
(63)
ZUTATEN
  • Seelachs Rückenfilet
  • Kartofoffel Drillinge
  • Rucola
  • Estragon getrocknet
  • Dill getrocknet
  • Petersilie glatt frisch
  • Liebstöckel frisch
  • Kräuter der Provence
  • Zitronensaft
  • Salz
  • Sherry medium
  • Zitronensaft
  • Olivenöl extra vergine
  • Balsamico-Essig dunkel
  • Honig flüssig
  • Zwiebel frisch
  • Butter gesalzen
  • Rotisseur-Senf
  • Sherry medium
  • Creme fraiche
  • Sahne
Gedünsteter Seelachs - Rezept
Gedünsteter Seelachs
40 Min
(75)
ZUTATEN
  • Karotte
  • Sellerieknolle
  • LauchPorree
  • Butter
  • Salz, PFeffer
  • Zucker
  • Weißwein
  • Schlagsahne
  • glatte Petersilie
  • Seelachsfilet, a ca 150 g
Knusper-Seelachs auf Tomatennudeln - Rezept
Knusper-Seelachs auf Tomatennudeln
40 Min
(105)
ZUTATEN
  • Zwiebel
  • Knoblauchzehe
  • Öl
  • Tomatensoße mit Kräutern
  • Gemüsebrühe
  • frische Tagliatelle-Nudeln a 250 g, Kühlregal
  • Seelachsfilet
  • Salz, Pfeffer
  • Zitronensaft
  • Butter
  • Paniermehl
  • getrockneter Majoran
  • Petersilie
  • geriebener Parmesan
Seelachs lässt sich einwickeln!!! - Rezept
Seelachs lässt sich einwickeln
(21)
ZUTATEN
  • Seelachsfilets ca200gr oder 4 kleine Scheiben
  • Rosmarin frisch
  • dünner Bauchspeck
  • Salz,Pfeffer, Öl ,Knoblauch,Orangensaft oder eine frische Orange
Seelachs im Parma - Rezept
Seelachs im Parma
40 Min
(8)
ZUTATEN
  • 2 Seelachsfilets
  • Parmaschinken
  • Pfeffer u Salz aus der Mühle
  • Zucchini
  • Knoblauch frisch
  • Olivenöl
  • schwarzer Tee
  • Weißwein
  • Gemüsebrühe
  • Parmesan frisch gerieben
Auswirkungen bei einer Glutenunverträglichkeit - Tip
Auswirkungen bei einer Glutenunverträglichkeit
Tipp
Seite:
  • <
  • 1
  • 2
  • 3
  • 6
  • 11
  • 22
  • 25
  • >

Seelachs: schmackhafter Salzwasserfisch

Seelachs oder Alaska-Seelachsfilet ist köstlich und verfügt über ein festes, bräunliches Fleisch, das während des Bratens heller wird. Die korrekte Bezeichnung für Seelachs ist übrigens Köhler. Der Salzwasserfisch gehört zur Familie der Dorsche. Sie können Seelachs je nach Geschmack braten, panieren oder dünsten. Zudem finden Sie Köhler auch in Form von Dörrfisch oder Salzfisch. Der delikate Fisch ist übrigens insbesondere in den nördlichen Revieren nicht von Überfischung betroffen.

Zum Seelachs: feine Salate, Reis und würzige Kartoffeln

Seelachs ist fettarm und weist einen relativ hohen Proteingehalt von etwa 20 Prozent auf. Er eignet sich demnach sehr gut für einen bewussten Ernährungsstil. Kombinieren Sie ihn beispielsweise mit Low-Carb-Beilagen wie frischem Feldsalat mit Orangendressing oder zu gedünstetem Fenchel. Andere köstliche Beilagen sind Langkornreis, cremiges Risotto oder Pellkartoffeln mit frischen Kräutern. Das passende Getränk ist ein kühles Glas Chardonnay oder Silvaner.
Empfehlung