Pangasiusfilet auf Gemüse-Zwiebelbett und Bratkartoffeln

1 Std 15 Min leicht
( 94 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Pangasius Filet 260 g
Zitrone 1
Paprikaschote rot 2 Ramiro
griechische Fleischtomate 1 große
Zwiebel 1 rote
Pfefferkörner rosa 2 TL
Fischwürzer, Basilikum, Salz, Pfeffer etwas
Kartoffeln festkochend 500 g
Zwiebeln 2
Rest der roten Zwiebel und
Basilikumöl 1 EL
Bratkartoffelgewürz etwas
Paprikapulver edelsüß 0,5 TL
Salz, rosa Pfefferkörner etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
447 (107)
Eiweiß
7,8 g
Kohlenhydrate
10,0 g
Fett
3,9 g

Zubereitung

1.Fischfilet waschen, trockentupfen und mit Zitronensaft einer halben Zitrone betreufeln....mit Fischwürzer, Basilikum, Salz, Pfefferkörner auf beiden Seiten würzen und ca. 20 Minuten ziehen lassen...Backofen E-Herd auf 200°C vorheizen....

2.Fleischtomate waschen und in schmale Spalten schneiden.....rote Zwiebel schälen und 2/3 in Scheiben hobeln.....Paprikaschoten Deckel abschneiden...die Kerne herausschneiden, waschen und in dickere Ringe schneiden....Eine Auflaufform mit Alufolie auskleiden und großzügige Enden überstehen lassen....Tomaten und Paprika am Boden verteilen....mit Basilikum, Salz und Pfeffer bestreuen....marinierten Fisch darauf legen....Zwiebelringe darüber verteilen....mit den restlichen Tomaten und Paprika abdecken....das ganze mit der Alufolie verschließen....im Backofen auf mittlerer Schiene 45 Minuten garen....

3.In der Zwischenzeit die Kartoffeln waschen, schälen und in Würfel schneiden....Zwiebeln schälen und in Würfel schneiden...Kartoffeln, Gewürze und Zwiebeln in einer Schüssel vermischen... Basilikumöl in einer beschichteten Pfanne erhitzen...Kartoffel-Zwiebelgemisch zugeben und rundherum ca. 25 Minuten braten....dabei immer wieder wenden....

4.Wenn die Bratkartoffeln fertig sind....auf Teller verteilen.... Fisch und Gemüse anrichten....fertig...guten Appetit....

Auch lecker

Kommentare zu „Pangasiusfilet auf Gemüse-Zwiebelbett und Bratkartoffeln“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 94 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pangasiusfilet auf Gemüse-Zwiebelbett und Bratkartoffeln“