Kalbssteaks mit mediterranem Gemüse

30 Min leicht
( 26 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Paprika gelb 1 Stk.
Karotte 1 Stk.
Strauchtomaten 2 Stk.
Kartoffeln mittelgroß 6 Stk.
Petersilie glatt frisch 0,5 Bund
Wasser 0,5 Liter
Gemüsebrühe-Pulver 2 Teel.
Minutensteaks vom Kalb 4 Stk.
Oliven schwarz entsteint und in mediterranen Kräutern eingelegt etwas
Salz, Pfeffer, Paprikapulver, Zitronenpfeffer, Oregano etwas
Frühlingszwiebeln in feine Ringe geschnitten 0,5 Bund
Kräuterseitlinge 100 gr.

Zubereitung

1.Paprika waschen und grob würfeln. Karotte schälen und in dünne Ringe schneiden. Tomaten waschen, vierteln und vom "Innenleben" befreien. Paprika, Karotte und Frühlingszwiebeln in heißem Olivenöl kurz anbraten. Mit Salz, Zitronenpfeffer würzen. Mit 1/2 Liter Wasser ablöschen. Gemüsebrühe einrühren. Deckel drauf und ca. 10 Minuten dünsten.

2.In der Zwischenzeit die Kartoffeln schälen und in Salzwasser garen. Steaks von beiden Steiten salzen, peffern und mit Paprikapulver einreiben. Kurz vor Ende der Garzeit der Kartoffeln in einer zweiten Pfanne etwas Öl erhitzen. Kalbssteaks und Pilze ca. 3 Minuten pro Seite braten. Pilze noch kurz salzen und pfeffern.

3.Die Tomaten und Oliven gleichzeitig zum Fleisch ins restlichen Gemüse geben. Petersilie grob hacken und unter das Gemüse mischen. Anrichten und fertig! :)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kalbssteaks mit mediterranem Gemüse“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 26 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kalbssteaks mit mediterranem Gemüse“