Kartoffel-Paprika-Cabanossi-Pfanne

Rezept: Kartoffel-Paprika-Cabanossi-Pfanne
Aus der Bärchenküche
10
Aus der Bärchenküche
20
1947
Zutaten für
3
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
5
Kartoffeln
2
Cabanossi
0,5 Grüne
Paprikaschote
0,5 Gelbe
Paprikaschote
0,5 Rote
Paprikaschote
1 Bund
Frühlingszwiebel
1
Zwiebel
2
Knoblauchzehen
2
Tomaten
4
Eier
200 Gramm
Emmentaler
1 Schuß
Milch
Salz
Pfeffer
Paprikapulver scharf
Oregano
Thymian
Blätter
Basilikum
Öl
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
15.04.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1419 (339)
Eiweiß
24,7 g
Kohlenhydrate
0,6 g
Fett
26,6 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Kartoffel-Paprika-Cabanossi-Pfanne

Hähnchenstreifen in Chilimarinade mit Paprika und Basmati

ZUBEREITUNG
Kartoffel-Paprika-Cabanossi-Pfanne

1
Die Kartoffeln schälen, Zwiebeln und Knoblauch pellen Paprika putzen, Lauchzwiebeln in Ringe schneiden,alles würfeln,und in Öl gar braten.
2
Das Gemüse mit Salz, Pfeffer, Paprika, Oregano und Thymian würzen.
3
Cabanossi und eine Tomate klein schneiden und zum Gemüse geben.
4
Eier mit der Milch verquirlen und über das Gemüse giessen, die zweite Tomate in Scheiben schneiden, auf die Gemüse Pfanne legen, mit dem Käse bestreuen und die Pfanne mit einem Deckel schließen, alles bei geringer Temperatur stocken lassen, und mit Basilikumblätter garniert servieren.
NACHGEKOCHT

KOMMENTARE
Kartoffel-Paprika-Cabanossi-Pfanne

Benutzerbild von nordseekrabbe52
   nordseekrabbe52
Sieht gut aus und ich werd es bestimmt ausprobieren lg mit *****Sternchen glg Anne
Benutzerbild von Paprilotte
   Paprilotte
Geschmack mit viel Schmackes! Genau meins! Liebe Sternchengrüße von Andrea
Benutzerbild von Mixer
   Mixer
Lecker, solche tollen Pfannen mag ich sehr 5****
Benutzerbild von biggipu
   biggipu
wow - die sieht ja lecker aus - da hast du wieder was gezaubert was mir sehr gut gefällt - 5***** dafür und lg biggi
Benutzerbild von Rosalinde111
   Rosalinde111
ein sehr appetitliches Pfännchen hast da gezaubert...LG Linda

Um das Rezept "Kartoffel-Paprika-Cabanossi-Pfanne" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung