Schwein : Schweinehals-Braten in Backpflaumen

leicht
( 35 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Schweinehals 1 kg
Backpflaumen 10
Möhren 3 kleine
Senf etwas
Salz,Pfeffer,Paprika etwas
Schuss Sonnenweiden-Butterrapsöl- 1 guten
Wasser gefiltert 2 Tassen

Zubereitung

1.Eine Auflaufform mit Deckel, das Öl rein, den Braten abgewaschen und abgetrocknet mit Küchenkrep, in die Form legen, salzen, pfeffern und gut mit Senf einschmieren, dann noch eine gute Menge Paprikapulver drüber streuen, dann den Deckel drauf und ab in den Backofen bei 180 Grad Heißluft gut 1 Stunde garen.

2.Danach mal nach dem rechten sehen, die Auflaufform heraus nehmen, den Braten einfach mal drehen, die geschälten Möhren gestückelt dazu und die Backpflaumen habe ich halbiert und dazu gegeben, das Wasser auffüllen, den Deckel wieder drauf und noch einmal für 30 Minuten in den Backofen.

3.Dann den Braten wieder heraus nehmen, die in der Soße liegenden Möhren und Backpflaumen mit dem Pürrierstab pürrieren - ich habe die Soße nicht verdünnt, sie war trotz Dicke oberlecker -

4.Das Fleisch in Scheiben schneiden...und die Teller anrichten.

5.Dazu gab es Salzkartoffeln, ein Apfelrotkohl aus dem Vorrat.

Auch lecker

Kommentare zu „Schwein : Schweinehals-Braten in Backpflaumen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 35 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schwein : Schweinehals-Braten in Backpflaumen“