Fruchtige Hähnchenspieße mit Apfel-Curry-Dip>>

1 Std 25 Min leicht
( 39 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Hähnchenbrustfilets 2 Stk.
Knoblauchzehe 1 Stk.
Olivenöl 4 EL
Curry 1 TL
Möhre 1 Stk.
Paprika grün 0,5 Stück
Paprika rot 0,5 Stk.
Schalotten 2 Stk.
Parmaschinken o.ä. 6 Scheiben
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas
Zitronensaft 2 EL
Für den Dip
Brühe 125 ml
Apfel 1 Stk.
Zitronensaft 1 EL
Honig flüssig 1 TL
Curry 1 TL
Chilli (Cayennepfeffer) etwas
Cremefine zum Verfeinern oder Crème fraîche 2 EL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
211 (51)
Eiweiß
6,1 g
Kohlenhydrate
1,5 g
Fett
2,3 g

Zubereitung

1.Fleisch abwaschen und trocken tupfen, in 12 Würfel schneiden. Knoblauch schälen und in eine Schüssel pressen. Öl, Zitronensaft und Curry dazu geben und das Fleisch darin ca. eine Stunde marinieren.

2.Möhre schälen, schräg in Scheiben schneiden und etwa 3 Minuten in kochendem Salzwasser blanchieren. Paprika putzen und in Stücke schneiden. Schalotten putzen und halbieren.

3.Fleisch aus der Marinade nehmen, abtropfen lassen. Jedes Fleischstück in eine halbe Scheibe Parmaschinken winkeln und abwechselnd mit dem Gemüse auf Spieße stecken. Brühe aufsetzen, Mit dem Zitronensaft zum Kochen bringen. Nun die gewürfelten Äpfel dazu und solange garen lassen, bis diese leicht zu zerdrücken sind.

4.Das Öl der Marinade in einer Pfanne erhitzen und die Spieße gut durchbraten. Dabei eventuell kurzzeitig einen Deckel auflegen, dass das Fleisch wirklich durcherhitzt ist. Äpfel mit Gabel zerdrücken, mit Curry, Cayenne und Honig abschmecken vom Herd nehmen und das Cremefine unterrühren.

5.Spieße mit Dip anrichten. Dazu Reis oder wie bei uns Baguette reichen.

Auch lecker

Kommentare zu „Fruchtige Hähnchenspieße mit Apfel-Curry-Dip>>“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 39 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Fruchtige Hähnchenspieße mit Apfel-Curry-Dip>>“