Kokos - Curry a`la Lafer ...

30 Min leicht
( 46 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Hähnchenbrustfilet 300 Gramm
Mehl 1 Teelöffel
Curry 1 Teelöffel
Cayennepfeffer etwas
Zwiebel frisch 0,5
Kokosmilch 300 Milliliter
Speisestärke 1 Teelöffel
Ananas frisch 0,5
Salz etwas
Zitronensaft etwas
Langkornreis 125 Gramm
Salz etwas
Sternanis 1
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
485 (116)
Eiweiß
10,8 g
Kohlenhydrate
16,3 g
Fett
0,7 g

Zubereitung

1.Fleisch waschen, mit Küchenpapier abtrocknen und in Streifen schneiden. Fleisch in eine Schüssel geben. Mit Mehl, Curry und Cayennepfeffer gut vermischen. In heißem Fett braten. Herausnehmen und warm stellen.

2.Zwiebel schälen und würfeln. Im Tiegel leicht anbraten. Kokosmilch gazu gießen, aufkochen lassen und leicht salzen. Speisestärke in wenig kalten Wasser glattrühren und in die Soße rühren. Fleisch dazugeben und kurz gar ziehen lassen.

3.Ananas schälen und in Streifen schneiden. In die Pfanne geben und eine Minute erhitzen. Mit Salz und Zitronensaft abschmecken.

4.Herr Lafer macht noch eine Knoblauchzehe dran. Aber Knoblauch mag mich ja nicht so ;-) Ich hab noch bissel Kurkuma "drunter gemogelt ".

5.750 ml Wasser mit Salz zum Kochen bringen. Reis und Sternanis ins Wasser geben. Zugedeckt ca. 15 Minuten köcheln lassen.

6.Reis mit dem Curry auf Tellern anrichten ... und schmecken lassen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kokos - Curry a`la Lafer ...“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 46 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kokos - Curry a`la Lafer ...“