Makkaroni all amatriciana

25 Min leicht
( 17 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Zwiebel 1
Südtiroler Speck 75 g
grob passierte Tomaten 400 g
Salbei Blätter 6
Olivenöl 1 EL
klare Brühe Instant 1 TL
Chili aus der Mühle 0,5 TL
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas
Zucker 1 Prise
Makkaroni 250 g
Parmesan frisch gerieben oder gehobelt 30 g

Zubereitung

Zwiebel abziehen. Zwiebel und Speck fein würfeln. Salbeiblätter waschen. Evtl. kleiner schneiden. Speck im heißen Öl knusprig braten. Zwiebeln, Chili und Salbei dazu geben und kurz andünsten. Tomaten, 75 ml Wasser und Brühe zufügen. Aufkochen und alles unter gelegentlichem Rühren ca. 10 Minuten köcheln. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Nudeln in reichlich kochendem Salzwasser ca. 8-10 Minuten garen. Käse reiben. Nudeln abtropfen lassen, mit Hälfte Käse und Soße mischen. Mit restlichem Käse bestreuen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Makkaroni all amatriciana“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 17 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Makkaroni all amatriciana“