Gemüsesuppe mit Grießklößchen

leicht
( 13 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Grießklößchen:
Milch 250 ml
Butter 1 EL
Gewürzsalz aus meinem KB 1 TL
Muskatnuss frisch gerieben etwas
Hartweizengrieß 100 g
Schnittlauch frisch gehackt etwas
Eier 2
Suppe:
Zwiebel 1
Knoblauchzehen 2
Tomaten 2
Tomatenmark 2 EL
Gemüse nach Geschmack 1 kg
Karotten bei mir:
Knollensellerie etwas
Kohlrabi etwas
Bohnen etwas
Fenchel etwas
Brokkoli etwas
Blumenkohl etwas
Erbsen tiefgefroren etwas
Kartoffeln festkochend 250 g
Wasser 1,2 Liter
Gewürzsalz aus meinem KB 1 TL
Knoblauchpfeffer aus meinem KB 1 TL
Lorbeerblatt frisch 3
Wacholderbeeren 4
Muskatblüte 1 Stk.
Chilischote getrocknet 1 Stk.
bei mir selbstgeräuchert im Smoker etwas
Oregano getrocknet etwas
Majoran getrocknet etwas
Telly-Cherry-Pfeffer etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
150 (36)
Eiweiß
0,9 g
Kohlenhydrate
3,6 g
Fett
1,9 g

Zubereitung

Grießklößchen:

1.Milch mit Butter und Gewürzsalz aufkochen, vom Herd nehmen und Gries dazurühren! Quellen lassen! Etwas abkühlen lassen und 2 Eier und Schnittlauch mit Muskat gut unterrühren! Komplett aus kühlen lassen! Dann kleine Klößchen formen.

Suppe:

2.Zwiebel und Knoblauch fein würfeln. Tomate waschen, Strunk entfernen und grob würfeln. Gemüse waschen, putzen, je nach Sorte schälen und würfeln. Bohnen halbieren. Kartoffeln schälen und auch würfeln.

3.Öl in einem großen Topf erhitzen und Zwiebeln und Knoblauch darin anrösten, dann Tomatenmark dazugeben und kurz mitbraten. Dann Tomaten dazugeben und 5 Minuten braten. Dann mit etwas Wasser ablöschen und etwas verköcheln. Jetzt restliches Wasser mit Knoblauchpfeffer und Gewürzsalz dazugeben. Gemüse bis auf Brokkoli und Erbsen dazugeben. Ca. 15 Minuten bei kleiner Hitze garen! Chili hineinreiben!

Grießklößchen:

4.Salzwasser erhitzen und Grießklößchen ca. 5 Minuten garziehen. Wenn sie oben schwimmen sind sie fertig. Beiseite stellen.

Suppe:

5.Nach 15 Minuten Brokkoli und Erbsen zur Suppe geben und alles nochmal 10-15 Minuten garen!

6.Mit Gewürzsalz, Knoblauchpfeffer, Muskatnuss und Pfeffer abschmecken! Oregano und Majoran dazugeben! Zum Schluss die Klößchen dazugeben und erwärmen! Servieren!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gemüsesuppe mit Grießklößchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 13 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gemüsesuppe mit Grießklößchen“