Ofenfrikadellen mit orientalischer Note

Rezept: Ofenfrikadellen mit orientalischer Note
Schmecken warm und kalt
9
Schmecken warm und kalt
00:30
4
4693
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 g
Hackfleisch gemischt
1
rote Zwiebel
1
Knoblauchzehe
2 EL
Blattpetersilie gehackt
0,5 TL
Harissa, Gewürzmischung, z. B. türkischer Supermarkt
1 Prise
Kreuzkümmel gemahlen
0,5 TL
Paprikapulver edelsüß
2 EL
Paprikapaste
Salz, Pfeffer
0,5 TL
Chiliflocken
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
12.04.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
883 (211)
Eiweiß
17,8 g
Kohlenhydrate
1,4 g
Fett
15,1 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Ofenfrikadellen mit orientalischer Note

ZUBEREITUNG
Ofenfrikadellen mit orientalischer Note

1
Zwiebel und Knoblauch abziehen, Zwiebel fein würfeln, Knoblauch hacken. Ofen auf 170 Grad vorheizen (Umluft 150 Grad). Hackfleisch mit Zwiebelwürfeln, Knoblauch, Petersilie, Paprikapaste und allen Gewürzen zu einem glatten Hackteig verkneten. Kleine Frikadellen formen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen. Im Ofen ca. 20 Minuten garen, bis die Frikadellen gebräunt sind. Auf einem Stück Küchenrolle entfetten. Schmecken warm und kalt, z. B. mit einem Joghurtdip und Salat, oder für's Buffet, Picknick, etc., bei uns gab's dazu Tomaten-Mango-Salsa, Rezept in meinem KB.

KOMMENTARE
Ofenfrikadellen mit orientalischer Note

Benutzerbild von puscho37
   puscho37
Gefällt mir Klasse.Liebe Grüße Rita
Benutzerbild von ploewe
   ploewe
Lecker, lecker ...
Benutzerbild von Test00
   Test00
Klasse gewürzt, lecker. LG. Dieter
Benutzerbild von Alexa38
   Alexa38
wow mit Harissa ....ne tolle Idee, gefällt mir, LG ALexandra

Um das Rezept "Ofenfrikadellen mit orientalischer Note" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung