Beilage: feuriges Chinkohl-Pfännchen

Rezept: Beilage: feuriges Chinkohl-Pfännchen
Gebratener Paprika - Chili - Chinakohl
16
Gebratener Paprika - Chili - Chinakohl
00:15
24
6472
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
250 Gramm
Chinakohl frisch
2 Stück
Peperoni gehackt
etwas
Petersilie gehackt
3 Prise
Paprikapulver scharf
1 Prise
Knoblauchsalz
1 Stück
Butter
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
16.03.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
129 (31)
Eiweiß
1,7 g
Kohlenhydrate
3,0 g
Fett
1,2 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Beilage: feuriges Chinkohl-Pfännchen

Blumenkohl mit Kräuterbutter und Pinienkernen

ZUBEREITUNG
Beilage: feuriges Chinkohl-Pfännchen

1
Ich hatte noch etwas Chinakohl übrig.und den berühmten kleinen Hunger und wenig Zeit. Also mal schauen was ich aus den paar Resten fabrizieren kann. Als erstes haue ich die Butter in die Pfanne bis sie erhitzt ist habe ich Zeit, den Kohl in dünne Streifen zu schneiden.
2
Jetzt den Kohl in die Butterpfanne rein. Schwenken oder rühren. Kräftig mit Paprika würzen, für die Färbung. Die Pepers klein schneiden und dazu geben. Alles rührenbraten. Mit Paprika und Knoblauchsalz würzen. Wenn das Gemüse noch Biss hat, frisch gehackte Petersilie einrühen. Und ab damit auf den Teller. Meine Kumpels und ich werden am Samstag die Grillsaison eröffnen und ich glaube zu Kurzgebratenem passt Gemüse perfekt. Zu Fleischpflanzer, Cevapcici etc.

KOMMENTARE
Beilage: feuriges Chinkohl-Pfännchen

Benutzerbild von GreenHotChilli
   GreenHotChilli
Sieht wieder so lecker aus auch wenn auf dem Teller was fehlt.... Viel Spass beim grillen, wir hatten am Dienstag schon gegrillt und das Wetter war einfach nur traumhaft... GVLG Tania
HILF-
REICH!
Benutzerbild von molenaar
   molenaar
Hallo, finde es ist ein sehr einfaches Rezept ohne viel SchnickSchnack, aber super lecker! 5* Sterne von mir dafuer!Viel Spass beim Maenner-Grillabend. Hoffentlich haelt das Wetter bei Euch. Hier gehen die Temperaturen zum Wochenende wieder von 18 Grad herunter (grrrrr!). Will endlich Sonne und wieder Sommersprossen zuechten. lg Ulrike
HILF-
REICH!
Benutzerbild von Paprilotte
   Paprilotte
So minimalistisch das von den Zutaten her sein mag, klingt es doch sehr gut, so in Butter geschwenkt und mit "Pepe und Pete" ;-) und vor allem als Beilage zu fein Gegrilltem kann ich mir das echt großartig vorstellen .... dann mal viel Spaß beim Grillen!!! GLG Andrea
HILF-
REICH!
Benutzerbild von digger56
   digger56
vergiss nicht wieder die Einladungen zu verschicken !!!!!.....nicht das was schlecht wird, weil du zu viel gemacht hast und zu wenig da waren...
Benutzerbild von birgit456
   birgit456
ein Leckerchen , 5* vlg birgit

Um das Rezept "Beilage: feuriges Chinkohl-Pfännchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung