Blumenkohl-Hähnchen-Pfanne

leicht
( 81 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Blumenkohl frisch 1
Hähnchenbrustfilets 3
Lauchzwiebeln frisch 1 Bund
Kaffeesahne 150 g
Schlagsahne 1 Pck
Rapsöl etwas
Pfeffer etwas
Salz etwas
Sambal Oelek etwas
Gemüsebrühe-Pulver etwas
Chilli (Cayennepfeffer) etwas
Reisnudeln 250 g
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1189 (284)
Eiweiß
3,1 g
Kohlenhydrate
50,7 g
Fett
7,4 g

Zubereitung

1.Blumenkohl in kleine Röschen teilen und waschen und gut abtropfen lassen. Fleisch abwaschen, trockentupfen und in mundgerechte Stücke schneiden. Lauchzwiebeln putzen, waschen und trockenschütteln und diese dann auch in kleine Stücke schneiden.

2.In einer großen Pfanne das Fleisch mit wenig Öl und ohne Gewürze anbraten bis sie etwas Farbe angenommen hat. Fleisch herausnehmen und dann mit Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer würzen. Im Bratfett nun die Blumenkohlröschen anbraten. Dann die Lauchzwiebeln dazu und kurz mit braten. Nun alles mit der Kaffeesahne und Schlagsahne ablöschen. Je nach Geschmack nun Sambal Oelek unterrühren. Nun das gebratene Fleisch wieder dazu und zusammen bei geringer Hitze fertig garen. Blumenkohl sollte aber nicht zu weich werden.

3.Bei uns gab es Reisnudeln dazu diese hab ich in reichlich Salzwasser gegart.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Blumenkohl-Hähnchen-Pfanne“

Rezept bewerten:
4,98 von 5 Sternen bei 81 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Blumenkohl-Hähnchen-Pfanne“