Schweinelachsbraten mit zweierlei Kohlgemüse

mittel-schwer
( 51 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Das Fleisch
Schweinelachsbraten 500 gr.
Backpflaumen 6 Stk.
Apfel 1 Stk.
Sahnemeerrettich 2 TL.
Rapsöl etwas
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas
Zahnstocher 3 Stk.
Das Gemüse
Weißkohl frisch 6 Blätter
Wirsingkohl frisch 6 Blätter
Sahne 100 ml
Gemüsebrühe 100 ml
Zitrone frisch 0,5 Stk.
Vanilleschote 0,5 Stk.
Sternanis 1 Stk.
Cayennepulver etwas
Kardamomkapsel 1 Stk.
Butter 50 gr.
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas
Rapsöl etwas
Stampf-Kartoffeln
Kartoffeln mehlig 700 gr.
Milch 100 ml
Butter 50 gr.
Frühlingszwiebeln frisch 3 Stk.
Salz etwas

Zubereitung

Das Fleisch

1.Das Fleisch längs aufschneiden und innen mit dem Sahnemeerettich bestreichen. Die Backpflaumen halbieren, den Apfel schälen und in Scheiben schneiden. Das Fleisch mit dem Obst füllen, salzen und pfeffern. Das Fleisch schliessen und mit den Zahnstochern befestigen.

2.Eine Pfanne aufstellen, etwas Öl erhitzen und das Fleisch auf allen Seiten anbraten. Anschliessend im Ofen bei 80°C garen......4-4,5 Stunden..... Da nun Zeit war .....Bierchen trinken.....usw. :-))

Das Gemüse

3.Die Kohlblätter in feine Streifen schneiden und in einem flachen Topf anschwitzen....aber schön langsam. Die Blätter sollen keine Farbe bekommen. Wird ja auch kein Schmorrkohl :-)) Das ganze ca. 10 min. lang und immer schön bewegen.

4.Nun mit Brühe aufgiessen und die Gewürze dazugeben ( die Vanilleschote ist ohne Mark....brauchte es schon für mein Eis :- ) bringt aber genug Aroma mit ). Sternanis, Cayennepfeffer und Kardamom aus der Kapsel. Schön köcheln lassen. Der Weißkohl braucht ein wenig.

5.Die Sahne dazugeben und abschmecken mit Salz und dem Zitronensaft. Ich war begeistert.....wie es schmeckte.

Stampf- Kartoffeln

6.Kartoffeln schälen und in Salwasser weich kochen. Milch, Butter und Lauchzwiebeln in Ringe geschnitten dazugeben. schön Stampfen.....

Finale

7.Es ist soweit fertig..abgeschmeckt. Dann kann es losgehen. Alles schick anrichten und geniessen...... Hätte nie gedacht das die Vanille so ein guten Geschmack mitbringt.....kann es nur empfelen mal auszubrobieren......viel Spass

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schweinelachsbraten mit zweierlei Kohlgemüse“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 51 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schweinelachsbraten mit zweierlei Kohlgemüse“