Auflauf aus Kohl, Hackfleisch und Kartoffeln mit Bier und Sahne

2 Std 30 Min leicht
( 29 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Weißkohl frisch 2 kg
Hackfleisch gemischt 1 kg
Kartoffeln mehlig 1 kg
Sahne 30% Fett 500 ml
Bier 1 Flasche
Eier 4 Stk.
Brötchen alt 2 Stk
Zwiebeln frisch 3 Stk.
Knoblauch frisch 3 Zehen
Senf 1 EL
fetten Speck 50 g
Thymian frisch 2 Zweige
Rosmarin frisch 2 Zweige
Kümmel etwas
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas
Honig flüssig 4 TL

Zubereitung

1.Weißkohl in Streifen schneiden, Kartoffeln in Scheiben schneiden (am besten erstmal in Wasser legen, sonst werden die dunkel), Zwiebeln schälen und fein würfeln, Knoblauch schälen und fein hacken, Brötchen in Sahne einweichen, Speck fein würfeln. Thymian und Rosmarin von den Zweigen zupfen und fein hacken (Stiele nicht wegschmeissen).

2.Den Speck in einer Pfanne auslassen und die Zwiebeln darin glasig schwitzen. Den Knoblauch und die Stiele von Rosmarin und Tymian dazugeben, kurz mit anschwitzen und mit dem Bier ablöschen. Direkt vom Herd nehemen. Stiele entfernen.

3.Die eingeweichten Brötchen zerbröseln und mit der Sahne zum Hackfleisch geben. Die Speck- Zwiebel- Biermischung den Honig, den Senf die Eier, gehackten Rosmarin und Thymian dazugeben und alles gut vermengen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Das Ganze sollte jetzt eine fast flüssige Masse sein.

4.Ein drittel des Weißkohls in einen Bräter(oder Auflaufform) geben und großzügig (nach Geschmack) mit Kümmel bestreuen und leicht salzen. Jetzt die Hälfte der Kartoffelscheiben darüber schichten und ebenfalls leicht salzen. Jetzt die Hälfte der Hackfleischmischung darüber geben und glatt streichen. Jetzt wieder Kohl, Kartoffeln und Hackfleisch wie die erste Lage. Zum Schluß das letze drittel Weißkohl darüber geben. Wieder leicht Salzen und Kümmel nach Geschmack.

5.Jetzt das Ganze mit Deckel (Auflaufform mit Alufolie abdecken) in den Ofen und bei ca. 170 Grad gute 2,5 Stunden brutzeln lassen. Zwischndrinn immermal nachschauen on der Kohl oben nicht schwarz wird. Gegebnenfalls Temperatur etwas mehr oder weniger und vieleicht noch etwas Bier drüber geben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Auflauf aus Kohl, Hackfleisch und Kartoffeln mit Bier und Sahne“

Rezept bewerten:
4,86 von 5 Sternen bei 29 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Auflauf aus Kohl, Hackfleisch und Kartoffeln mit Bier und Sahne“