Gemüse: Blumenkohl gebraten an Bèchamelsauce

leicht
( 57 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Blumenkohl gegart oder 1/2 Kohl frisch garen Rest
Ei 1
Mehl etwas
Semmelmehl oder gem. Mandeln etwas
Salz und Pfeffer etwas
Muskatnuss frisch gerieben etwas
Butterschmalz etwas
--- Für die Sauce--- etwas
Butter oder Margarine 40 g
Mehl 2 EL gehäuft
Blumenkohlkochwasser 250 ml
Milch fettarm 250 ml
Salz und Pfeffer etwas
Muskatnuss etwas
Zitronensaft etwas
Petersilie gehackt 2 EL (gestrichen)

Zubereitung

1.Da ich für den Blumenkohl im Kartoffel-Schinkenbett nicht den ganzen Kohl verbraucht habe, mußte ich mir etwas einfallen lassen. Ich wollte nicht nur so einfach Blumenkohl und etwas dazu essen........und dann dachte ich, was mit Kohlrabi geht, geht bestimmt auch mit Blumenkohl.....also auf gehts...

2.Den Blumenkohl in Scheiben schneiden (war möglich, weil ich ihn nicht so weich gekocht hatte) Sehen dann aus wie kleine Bäumchen. Schön wäre ein halber Blumenkohl, dann sind die Scheiben größer. Ich hatte nur ein paar größere Rößchen.

3.Drei Schalen zum Panieren vorbereiten für Mehl, Paniermehl (oder geriebene Mandeln, hatte ich aber leider nicht) und eine Schale für Ei mit Salz, Pfeffer und Muskat verquirlt.

4.Nun die Blumenkohlscheiben erst in Mehl, dann in Ei und dann in Semmelmehl/ gem. Mandeln wenden. In einer Pfanne Butterschmalz heiß werden lassen und die Scheiben auf beiden Seiten bei mittlerer Hitze goldbraun braten und auf einem Küchenpapier ablegen und im Ofen bei 50°C warmhalten.

5.Für die Bèchamelsauce zwei gehäufte EL Mehl in 40g Butter/Margarine anschwitzen. Den Topf von der Kochstelle nehmen und das Kohlwasser und die Milch unter Rühren mit einem Schneebesen einrühren. Wieder auf den Herd stellen, aufkochen lassen und ca. 10 Min. köcheln lassen. Dabei öfter rühren, da es sehr leicht anbrennt.

6.Die Sauce mit Salz, Pfeffer, Muskatnuss, Zitronensaft und gehackter Petersilie würzen. Zusammen mit den Blumenkohlscheiben und der Hähnchenkeule anrichten.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gemüse: Blumenkohl gebraten an Bèchamelsauce“

Rezept bewerten:
4,98 von 5 Sternen bei 57 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gemüse: Blumenkohl gebraten an Bèchamelsauce“