Nudelpfanne

50 Min leicht
( 17 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Nudeln 500 g
Pflanzenöl 1 EL
Zwiebel 2 Stück
Knoblauchzehe 1
gekochten Schinken 400 g
Zucchini 1 mittelgroße
Möhren 3 mittelgroße
Wasser kochend 750 ml
Tomatenmark dreifach konzentriert 0,5 Tube
Salz, Cayennepfeffer, Majoran, Thymian, Knoblauchsalz etwas
Reibkäse 1 Tüte
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
301 (72)
Eiweiß
2,0 g
Kohlenhydrate
11,0 g
Fett
2,1 g

Zubereitung

1.Nudeln nach Anleitung zubereiten

2.In einer großen Pfanne Öl erhitzen. Die Zwiebeln und den Knoblauch schälen und klein schneiden. Beides zusammen in der Pfanne anbraten. Nun den Schinken in Würfel schneiden und mit zu dem Knoblauch-Zwiebel-Gemisch geben.

3.Nun das Gemüse waschen, schälen und klein schneiden und in die Pfanne geben, wenn der Schinken etwas braun ist. Alles zusammen mit etwas Nudelwasser übergießen und köcheln lassen.

4.Wenn das Gemüse noch ein wenig Biss hat, die abgegossenen und abgeschreckten Nudeln dazugeben und kurz mit braten.

5.Mit Wasser, Tomatenmark und den Gewürzen eine Tomatensoße herstellen und diese über die Nudelpfanne geben. Alles zusammen noch einmal kurz köcheln lassen.

6.Nun die Nudelpfanne portionieren und mit Reibkäse überstreuen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Nudelpfanne“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 17 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Nudelpfanne“