Zucchini Pasta

1 Std 30 Min leicht
( 20 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Zucchini Pasta
Zucchini 2 Stück
Paprika rot 1 Stück
Zwiebel Mittelgroß 1 Stück
Knoblauchzehen groß 3 Stück
Olivenöl extra vergine 150 ml
Italienische Kräuter 2 Esslöffel
Chiliflocken 3 Teelöffel
Tomaten Konserve gehackt 1 Dose
Wasser 200 ml
Tomatenmark dreifach konzentriert 3 Esslöffel
Zucker 3 Esslöffel
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas
Zitrone 1 Stück
Sahne 30% Fett 250 ml
Gnocchi Pasta / Divella No.45 500 Gramm
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1281 (306)
Eiweiß
1,6 g
Kohlenhydrate
12,0 g
Fett
28,3 g

Zubereitung

Vorgehensweise/n

1.Die Zucchini, den Paprika und die Zwiebel klein würfeln, die Knoblauchzehen fein hacken. Alles zusammen in eine Schüssel geben, Olivenöl, Chiliflocken,Pfeffer und Italienische Kräuter dazugeben, vermischen und mindestens 1 Stunde ziehen lassen.

2.Dann das Gemüse in eine Heiße Pfanne geben und gut anbraten. Nun die Dose Gehackte Tomaten zusammen mit dem Tomatenmark und Wasser unter rühren dazugeben und mit wenig Hitze leicht köcheln lassen. Mit Zucker und Salz abschmecken. Die Zitrone auspressen und den Saft dazugeben. Jetzt noch die Sahne einrühren und aufpassen es darf nicht mehr kochen, nur noch warm halten.

3.Die richtige Wahl der Pasta ist Voraussetzung für den Erfolg. Ich nehme dafür Gnocchi Pasta ( Nudeln ) von Divella. Durch Ihre Form sind sie sehr gut dafür geeignet viel Gemüse und Soße aufzunehmen. Die Pasta in einen Topf mit Kochendem Salzwasser geben und 5 Minuten Kochen lassen. Mit einer Schaumkelle in die Zucchini Soße heben und alles gut vermischen ( Nudelwasser nicht wegkippen ), so lange ziehen lassen bis die Pasta Bissfest ist. Sollte die Flüssigkeit in der Soße nicht ausreichen dann kann man das mit dem Nudelwasser sehr gut ausgleichen. Nach dieser Perfekten Anleitung müßte das Gelingen sicher sein, viel Erfolg und lasst es euch schmecken.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Zucchini Pasta“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 20 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Zucchini Pasta“