Pasta: Capellini con Verdura di Zucchini

Rezept: Pasta: Capellini con Verdura di Zucchini
die Geister, die ich rief ..... - der Zucchini-Tsunami rollt
17
die Geister, die ich rief ..... - der Zucchini-Tsunami rollt
00:25
18
1685
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
250 Gramm
Capellini - ganz dünne Spaghetti
Salz für´s Kochwasser
4 Stück
Zucchini, ziemlich jung
1 Stück
Zwiebel frisch
1 Stück
Knoblauchzehe
3 Esslöffel
Olivenöl
150 Gramm
Ricotta
2 Esslöffel
Parmesan frisch gerieben
1 Esslöffel
Sahneschmelzkäse
Pfeffer und Salz
50 Gramm
Schinkenspeck gewürfelt
1 Esslöffel
Olivenöl
6 Stück
Basilikumblätter, frisch
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
13.08.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1850 (442)
Eiweiß
14,1 g
Kohlenhydrate
0,5 g
Fett
43,1 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Pasta: Capellini con Verdura di Zucchini

Mein Kohlrabi-Kartoffelpürree

ZUBEREITUNG
Pasta: Capellini con Verdura di Zucchini

1
Capellini nach Anweisung in reichlich Salzwasser ca. 4 Minuten al dente kochen und abgießen.
2
Während das Nudelwasser zu Kochen gebracht wird, die Zucchini in Scheiben schneiden, die Zwiebel und die Knoblauchzehe schälen und beides klein hacken.
3
Öl in einer Pfanne erhitzen und Zucchini, Zwiebeln und Knoblauch darin bräunen.
4
In einer separaten Pfanne die Schinkenspeckwüfel in etwas Öl kross braten.
5
Den Ricotta mit dem Frischkäse und dem Parmesan verrühren und mit Pfeffer und Salz abschmecken. Basilikum hacken und ebenfalls unterheben.
6
Die fertigen Nudeln zu dem Zucchinigemüse geben, die Ricottamischung unterrühren, alles gut vermischen und danach auf vorgewärmte Teller anrichten.
7
Mit den Speckwürfeln "krönen" und sofort servieren.
8
Sollten die Nudeln zu pframpfig werden, noch etwas Kochsahne dazu geben.

KOMMENTARE
Pasta: Capellini con Verdura di Zucchini

Benutzerbild von SuppenGeniesser
   SuppenGeniesser
die Pfanne gefällt mir, ich würde, zumal Du leckeren Ricotta verwendest anstatt des Schmelzkäses auf Scamorza zurück greifen den ich fein reiben würde, ist aber Geschmacksache.......vg vom SuppenGeniesser
HILF-
REICH!
Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Eine sehr köstliche Zubereitung, eine tolle Rezeptur, dafür verdiente 5 ☆☆☆☆☆chen von uns LG Detlef und Moni
Benutzerbild von Maxiii
   Maxiii
Oh..wie lecker ! Ein raffiniert leckeres Käsesößchen und der Pastagenuss ist perfekt ! 5* und glG..Doris
Benutzerbild von Miez
   Miez
... boah, was für Ghostbusters :-) ja, prima Pasta! LG micha
Benutzerbild von BK858
   BK858
Wwir haben nur eine Zucchinipflanze im Garten, aber die steht an der Treibhauswand und hat sich von der abstrahlenden Wärme zu einer Monsterpflanze entwickelt und hat hat reichlich Ertrag. Abwechslung in den Rezepten kann ich auch gut gebrauchen. LG Bärbel

Um das Rezept "Pasta: Capellini con Verdura di Zucchini" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung