Gebratene Zucchini mit Nudeln

20 Min leicht
( 17 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Fusilli 250 g
Zucchini frisch 2
Sahne 10% Fett 125 ml
Schmelzkäse Halbfettstufe 2 TL
Cocktailtomaten 8
Gemüsebrühe 2 TL

Zubereitung

1.Die Nudeln in reichlich gesalzenem Wasser bissfest kochen.

2.Die Zucchini waschen, Endstücke abschneiden; in dünne Scheiben schneiden und nach Größe halbieren oder vierteln.

3.Die Zucchini n etwas Pflanzenfett in einer beschichteten Pfanne bei weinig Hitze glasig schmoren.

4.Die Gemüsebrühe darüberstreuen und alles mit der Sahne ablöschen.

5.Nochmal kurz erwärmen und mit dem Schmelzkäse abschmecken so das eine sämige Sosse entsteht.

6.Die Nudeln auf einen tiefen Teller geben, mit den Zucchini und der Sosse anrichten und den Cocktailtomaten verzieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gebratene Zucchini mit Nudeln“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 17 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gebratene Zucchini mit Nudeln“