Einfache Zucchinisuppe

25 Min leicht
( 21 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Zucchinisuppe
Zucchini 500 g
Schalotten 3 Stück
Knoblauchzehen 2 Stück
Butter 2 EL
Fleischbrühe 850 ml
Crème fraîche 2 EL
Salz etwas
Pfeffer etwas
Croûtons
Toastbrot 1 Scheibe
Zwiebel 1 kleine
Sonnenblumenkerne 1 EL
Fett etwas

Zubereitung

Zucchinisuppe

1.Zucchini waschen. trocknen und in 1 Zentimeter große Würffel schneiden. Schalotten und Knoblauch hacken. Butter im Topf schmelzen, Zwiebeln und Knoblauch darin andünsten. Die Zucchini zufügen und kurz mit dünsten. Die Fleischbrühe angießen. Aufkochen und 15 Minuten köcheln lassen, bis Zucchini weich sind. Die Suppe mit Mixer pürieren, Creme fraiche einrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Auf vorgewärmte Teller verteilen. Bei Tisch Croutons darüber streuen.

Croûtons

2.Toastbrot (ich nehme am liebsten Vollkorntoast ) in Würfel, Zwiebel klein schneiden. Sonnenblumenkerne klein hacken und alles zusammen in der Pfanne schön kross anbraten.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Einfache Zucchinisuppe“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 21 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Einfache Zucchinisuppe“