Suppen: Zucchinisuppe mit Karotten und Zwiebelcroutons

Rezept: Suppen: Zucchinisuppe mit Karotten und Zwiebelcroutons
wieder mal zu viele Reste im Kühlschrank
17
wieder mal zu viele Reste im Kühlschrank
01:00
16
29470
Zutaten für
3
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 Stück
Zucchino
1 Stück
Karotte
1 Stück
Zwiebel frisch
1 Esslöffel
Butterschmalz
2 Esslöffel
Schmand
100 Gramm
Schafskäse
2 Scheiben
Schwarzbrot
1 Stück
Zwiebel frisch, klein
1 Esslöffel
Butter
1 Esslöffel
Gemüsebrühe*
1 Prise
Pfeffer aus der Mühle schwarz
1 Prise
Salz
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Vorbereitungszeit
Koch-/ Backzeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
26.04.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1691 (404)
Eiweiß
8,4 g
Kohlenhydrate
2,3 g
Fett
40,4 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Suppen: Zucchinisuppe mit Karotten und Zwiebelcroutons

Sonstiges Zwiebel schneiden ohne Rest

ZUBEREITUNG
Suppen: Zucchinisuppe mit Karotten und Zwiebelcroutons

die Suppe
1
Die Zwiebel schälen und fein würfeln, vom Zucchino den Blütenansatz abschneiden und in Stücke schneiden.
2
Das Butterschmalz in einem Topf erhitzen und Zwiebeln und Zucchinistücke darin anbraten.
3
Etwas Wasser angießen und weich kochen. Dann mit dem Zauberstab pürieren. Nochmals etwas Wasser angießen.
4
Die Karotte schälen und fein raspeln. Zu den pürierten Zucchini geben und weich kochen.
5
Den Schafskäse zerbröckeln und zusammen mit dem Schmand und der Gemüsebrühe zur Suppe geben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
die Croutons
6
Das Schwarzbrot in kleine Würfel schneiden und zusammen mit der kleingeschnittenen Zwiebel in Butter anrösten.
7
Die Suppe in angewärmten Tellern anrichten, Croutons darauf verteilen und mit einem Grünen Blatt (Basilikum, Petersilie oder so) garnieren.
8

KOMMENTARE
Suppen: Zucchinisuppe mit Karotten und Zwiebelcroutons

   1234Lady
Da ich eine schwemme an Zuchinis im Garten habe ist das ein tolles leichtes und super einfaches Rezept welches trotz allem auch Interresandt ist Danke schön
Benutzerbild von Weinbirl
   Weinbirl
ich liebe ja Suppen...*wasserimmundzusammenläuft*....******* für dich! grüßle
Benutzerbild von Rosalinde111
   Rosalinde111
für Reste aus dem Kühlschrank.... sieht das Süppchen so köstlich aus...LG Linda
Benutzerbild von Noriana
   Noriana
Sieht sehr einladend aus deine Suppe- toll gekocht ! GvlG ***** Noriana
Benutzerbild von Test00
   Test00
Finde ich klasse. Hat sicher lecker geschmeckt. Freue mich immer über deine tollen Rezepte. LG. Dieter

Um das Rezept "Suppen: Zucchinisuppe mit Karotten und Zwiebelcroutons" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung