Zucchini gebraten mit karamellisierten Zwiebeln

Rezept: Zucchini gebraten mit karamellisierten Zwiebeln
2
13
1515
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2
Zucchini
4
Zwiebeln
Öl
Salz, Pfeffer
Basilikumblätter
Aceto Balsamico
Zucker
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
28.11.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Zucchini gebraten mit karamellisierten Zwiebeln

ZUBEREITUNG
Zucchini gebraten mit karamellisierten Zwiebeln

1
Die Zucchini waschen und in 1cm dicke Scheiben schneiden. In Öl von beiden Seiten anbraten, herausnehmen und zur Seite stellen. Die Zwiebeln in Ringe schneiden und in dem gleichen Öl anbraten. Zucker darüber streuen , karamellisieren lassen und mit Balsamico ablöschen. Nun die
2
Nun die Zwiebelringe plus Flüssigkeit zu den Zucchini geben, salzen und pfeffern. Einige Basilikumblätter dazugeben und im Kühlschrank abgedeckt einige Stunden ziehen lassen.

KOMMENTARE
Zucchini gebraten mit karamellisierten Zwiebeln

Benutzerbild von rosinenschneckele
   rosinenschneckele
Das klingt toll mit den Zwiebeln...probier ich aus ! 5 ***** LG, Gabi
Benutzerbild von SCHNEEROSE
   SCHNEEROSE
lecker mit den Zwiebeln......GVLG Edelgard
Benutzerbild von gynie
   gynie
Richtig,Richtig LECKER.5*****.L.G.Gynie
Benutzerbild von szambo
   szambo
Echt super 5*****
Benutzerbild von chickenwings99
   chickenwings99
....die klau ich mir und lasse dir 5 hier!!! Liebe Grüße Petra

Um das Rezept "Zucchini gebraten mit karamellisierten Zwiebeln" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung