Zucchini-Nudeln mit Pfifferling-Sauce

20 Min leicht
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Zucchini 1 Stk.
Frühlingszwiebel 2 Stk.
Petersilie etwas
Pfifferlinge 150 g
Cremefine 50 ml
Butter zum Anrösten etwas
Salz etwas
Pfeffer etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
10 Min
Garzeit:
10 Min
Gesamtzeit:
20 Min

1.Zucchini (1 kleine) waschen und mit einem Spiralschneider zu Nudeln verarbeiten.

2.Frühlingszwiebel fein schneiden und in etwas Butter anschwitzen. Pfifferlinge putzen, in Stücke schneiden und mit dem Frühlingszwiebel anrösten. Mit Cremefine ablöschen und kurz einkochen lassen. Würzen und die geschnittene Petersilie dazu geben.

3.Die bereitgestellten Zucchininudeln dazugeben und noch einmal rund 3 min sanft köcheln lassen. Evtl. nachwürzen und fertig.

Auch lecker

Kommentare zu „Zucchini-Nudeln mit Pfifferling-Sauce“

Rezept bewerten:
4,89 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Zucchini-Nudeln mit Pfifferling-Sauce“