Omas einfache Dicke Suppe

35 Min leicht
( 109 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Rinderhackfleisch 500 Gramm
grüne Bohnen TK-Ware 250 Gramm
Suppengrün tiefgefroren 15 Gramm
Rinderbrühe 0,5 Liter
Zwiebel fein gewürfelt 2 Stück
Wildschweinschinken gewürfelt 50 Gramm
Tomate geschält gewürfelt 2 Stück
Bratenfond 125 ml
Pfeffer schwarz geschrotet 1 Prise
Paprikapulver edelsüß 1 Prise
Paprikapulver scharf 1 Prise
Bohnenkraut getrocknet 1 TL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
397 (95)
Eiweiß
9,2 g
Kohlenhydrate
0,5 g
Fett
6,3 g

Zubereitung

1.Diese Suppe ist eine von vielen Suppen die ich als Kind in Omas "Kochschule" gelernt habe. Das Rezept ist meiner Oma (sie hat heute Geburtstag), aber auch allen anderen Omas und Opas dieser Welt gewidmet.

2.Die Bohnen mit dem Suppengrün in einen Topf geben und mit der Brühe auffüllen bis alles bedeckt ist. Nun zum kochen bringen.

3.Das Hack ohne Fett gemeinsam mit den Schinkenwürfeln krümelig ausbraten. Die Zwiebeln dazu und 5 min glasig dünsten, dann die Tomatenwürfel dazu und noch kurz mitdünsten lassen.

4.Nun kommt der Bratenfond an das Hack und unter rühren einmal aufkochen lassen.

5.Das Hack mit in den Bohnentopf geben und mit Pfeffer, Bohnenkraut, Paprika edelsüß und Paprika scharf abschmecken. Noch kurz unter rühren weiterköcheln lassen und Tradionell mit Brot servieren. Das Brot dient am schluß dazu den Teller auszuwischen, damit kein Tropfen verlorengeht.

6.Bei einer zweiten Variante dieser köstlichen Suppe kommen zu den Bohnen und dem Supengrün noch kleingewürfelte Kartoffeln und dann mit der Brühe bedecken. Dann braucht man mehr Brühe.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Omas einfache Dicke Suppe“

Rezept bewerten:
4,98 von 5 Sternen bei 109 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Omas einfache Dicke Suppe“