Soljanka

Rezept: Soljanka
30
24
2956
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
600 g
Schinkenwurst
2
Rostbratwürste ohne Darm
1
Cabanossi
4
Zwiebeln
0,5
Paprikaschote rot
200 g
Salami
3 EL
Tomatenmark dreifach konzentriert
1 Flasche
Tomatensaft
0,5 Flasche
Tomatenketchup
1,5 Liter
Brühe
2
Lorbeerblätter
10
Pfefferkörner
3
Piment
Paprikapulver edelsüß
Paprikapulver scharf
Chilli (Cayennepfeffer)
Salz
Pfeffer
3
Gewürzgurken Sauerkonserve. abgetropft
Schmand
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
01.01.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
535 (128)
Eiweiß
8,9 g
Kohlenhydrate
0,9 g
Fett
9,9 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Soljanka

Tortelini in grüner reste Soße
Hackklößchen mit Tomaten-Käsefüllung

ZUBEREITUNG
Soljanka

1
Die Würste in Würfel schneiden und alles nach in nach in etwas Öl anbraten und dann in einen anderen Topf für ca. 5 Liter Inhalt geben. In dem Bratfett nun die Zwiebeln die ich geschält und geviertelt und dann in Scheiben geschnitten habe anbraten, dann Tomatenmark dazugeben und kurz mit anbraten.
2
Mit dem Tomatensaft ablöschen, Ketchup und Brühe dazugeben und nun in den Topf geben wo die angebratene Wurst ist umrühren. Die Pefferkörner, Piment und Lorbeerblatt in ein Teeei geben und mit in den Topf geben und alles ca. 20 Minuten bei geringer Hitze köcheln lassen und das Sauerkraut mit dazugeben. Wenn es zu wenig Flüssigkeit ist noch was zufügen.
3
Nun die Gewürzgurken ebefalls in kleine Würfel schneiden und diese kurz vor mit kochen. Nun kraftig mit Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer und Paprikapulver abschmecken jeder nach seinem Geschmack. Nochmals aufkochen lassen und vom Herd nehmen und einige Stunden ziehen lassen. Vor dem Servieren nochmals erwärmen.
4
Wir reichen immer noch Schmand dazu und jeder kann sich ein wenig in die Suppe geben. Leider hab ich das vergessen zu knipsen kein Bild vorhanden die Suppe war ruck zuck weg.

KOMMENTARE
Soljanka

   h****2
Die ist bestimmt sehr lecker und deftig!!!! Mit dem Schmand dazu find ich auch immer besonders fein!!! Diesen Eintopf muss ich unbedingt mal machen (woll ich schon lange mal, hatte aber nie ein Rezept parat) Aber jetzt hab ich ja deins ((((O: GLG Steffi
HILF-
REICH!
Benutzerbild von Test00
   Test00
Ich bin immer wieder begeistert. Du bereitest alles Top mit leckeren Zutaten zu. Besser kann man es nicht machen. LG. Dieter
Benutzerbild von vinogrosso
   vinogrosso
Soljanka-finde ich auch super lecker, kenne es auch mit Schmand und auch noch Rote Bete dazu 5 Sterne dafür. Viele Grüße.
Benutzerbild von Rejerfan_55
   Rejerfan_55
Ein leckerer Klassiker. Deine Version gefällt mir. 5*****
Benutzerbild von reli
   reli
deftig lecker 5***** LG Reli

Um das Rezept "Soljanka" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung