Ungarisches Gulasch - Meine Art

2 Std leicht
( 40 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Rind Gulasch (fe) frisch 750 gr.
Schwein Gulasch (fe) frisch 750 gr.
Mettenden 3
Zwiebeln gehackt 1000 gr.
Cherrytomaten 20
Paprikaschoten (rot, gelb, grün) 3
Rotwein mittel Qualitätswein 250 ml
Fleischbrühe 1500 ml
Salz 1 TL
Paprikapulver scharf 1 TL
Paprikapulver edelsüß 2 TL
Rosmarinzweig 1
Thymianzweige 2
Tomatenmark 140 gr.
Butterschmalz 4 EL
Champignons 1 Dose
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
439 (105)
Eiweiß
6,5 g
Kohlenhydrate
1,7 g
Fett
7,7 g

Zubereitung

1.Butterschmalz in einem großen Bratentopf auslassen und das Fleisch und die in Scheiben geschnittenen Mettenden portionsweise anbraten. Dann die gehackten Zwiebeln dazugeben und leicht anbraten. Tomatenmark dazugeben, verrühren und mit dem Wein ablöschen. Runterkochen lassen und mit der Brühe wieder auffüllen. Die Salz und Gewürze dazugeben. Rosmarin und Thymian in ein Kochsieb geben und in den Kochsud legen.

2.Tomaten waschen und einritzen. Paprikaschoten waschen, halbieren, entkernen und in kleine Würfel schneiden. Alles in den Topf geben und 2 Stunden bei kleiner Hitze zugedeckt köcheln lassen. Kurz vor Ende der Kochzeit die Pilze hingeben. Eventuell noch etwas nachwürzen. Fertig!!!!

3.Dazu gibt es Girandole oder Spirelli und Gurkensalat.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Ungarisches Gulasch - Meine Art“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 40 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Ungarisches Gulasch - Meine Art“