Deftiger Maultaschenauflauf mit Schinken und Tomatensoße

55 Min leicht
( 53 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Maultaschen schwäbisch 10
Eier 3
Öl 3 EL
Zwiebel 1
Katenschinken gewürfelt 80 g
Tomaten 4
Paprika rot 1
Dose stückige Tomaten 1 kleine
Gemüsebrühe heiß 250 ml
Paprikamark 1 EL
Salz etwas
Pfeffer schwarz aus der Mühle etwas
Kräutersalz etwas
Paprikapulver edelsüß 2 TL
Zucker 1 Prise
Schnittlauch tiefgefroren 3 EL
Honig 0,5 TL
Bergkäse gerieben 120 g
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
774 (185)
Eiweiß
1,4 g
Kohlenhydrate
4,2 g
Fett
18,4 g

Zubereitung

1.Die Maultaschen in mundgerechte Würfel schneiden. Die Eier verquirlen und die Maultaschen darin wenden. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Maultaschen portionsweise anbraten. In der Zwischenzeit das Gemüse putzen, waschen und würfeln. Den Ofen auf 190 Grad vorheizen (Ober- und Unterhitze).

2.Die fertig gebratenen Maultaschenstücke mit Paprikapulver bestreuen und noch einmal gut durchrühren, dann in eine Auflaufform füllen. Katenschinken und die gewürfelte Zwiebel in dem restlichen Fett anbraten. Nach fünf Minuten die Paprika zugeben und kurz mitbraten, dann Tomatenwürfel unterrühren. Mit Gemüsebrühe und stückigen Tomaten ablöschen. Paprikamark einrühren und alles aufkochen lassen. Mit den Gewürzen und Zucker abschmecken, bei mittlerer Hitze ca. 5-7 Minuten köcheln lassen.

3.Zum Ende der Garzeit Honig und Kräuter unterrühren, und die Soße noch einmal abschmecken. Gleichmäßig über den Maulstaschen verteilen. Mit dem geriebenen Käse bestreuen und im Ofen ca. 25 Minuten überbacken, bis der Käse schön gebräunt ist.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Deftiger Maultaschenauflauf mit Schinken und Tomatensoße“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 53 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Deftiger Maultaschenauflauf mit Schinken und Tomatensoße“