Rote Beete-Spätzle

Rezept: Rote Beete-Spätzle
0
00:45
0
491
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 g
grobkörniges Weizenmehl Type 405
500 ml
Rote Beete Saft
5
Eier
2 TL
Salz
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
17.11.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Rote Beete-Spätzle

Biggis gequetschte Ofenkartoffeln mit Kardamon-Kümmel-Öl
Bohnensalat mit Tomaten und Rinderfiletstreifen
BiNe S BLUMENKOHL BROCCOLI IN KAESE - BACONSAUCE
Kakakä- Kartoffeln, Karotten, Käsecreme
Spätzle nach Uroma Maria

ZUBEREITUNG
Rote Beete-Spätzle

1
Mehl mit den Eiern und 200 ml Rote Beete Saft vermengen und salzen. Den Teig 5 Minuten kneten (Mixer). Dann den Teig zugedeckt für etwa 15 - 20 Minuten ruhen lassen, bis er Blasen wirft. Die Teigmasse in eine Spätzlereibe geben und langsam in kochendes Wasser fließen lassen. Wenn die Spätzle an der Oberfläche schwimmen herausnehmen und in kaltem Wasser aushärten. Vor dem Servieren die Spätzle mit dem restlichen Rote Beete Saft in einer Pfanne erwärmen.

KOMMENTARE
Rote Beete-Spätzle

Um das Rezept "Rote Beete-Spätzle" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung