Quark-Spätzle

30 Min leicht
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Instant-Weizenmehl 300 g
Magerquark 250 g
Eier 4 Stück
Milch, lauwarm 100 ml
Salz 2 TL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
284 (68)
Eiweiß
12,5 g
Kohlenhydrate
3,0 g
Fett
0,2 g

Zubereitung

Vorbereitung:
15 Min
Garzeit:
15 Min
Ruhezeit:
10 Min
Gesamtzeit:
40 Min

1.Die Zutaten zu einem Teig verschlagen bis Luftblasen entstehen. und 10 Min Ruhen lassen. Nochmals schlagen, dabei muss sich der Teig ziehen lassen, ohne zu reißen

2.Spätzlereibe auf einen Topf mit 4l kochendem Wasser legen. Den Teig mit einem Spatel portionieren und langsam durch die Löcher streichen

3.Die Spätzle einmal aufkochen lassen, und mit einem Sieb die oben schwimmenden Spätzle abfangen und in eine warmhaltende Servierschüssel geben

4.Vorgang wiederholen, bis der Teig verbraucht ist. Mit Butter und nach bedarf mit Salz und weißem Pfeffer abschmecken und servieren

5.Für Wasserspätzle anstatt Eier und Wasser nur ca. 400-500 ml kaltes Wasser verwenden und wie oben beschrieben zubereiten

6.Viel Spaß dabei ;)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Quark-Spätzle“

Rezept bewerten:
4,83 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Quark-Spätzle“