☆ Spätzle ☆

leicht
( 26 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Mehl 200 g
Hartweizen Grieß 1 TL (gestrichen)
Eier 2
Salz 0,5 TL (gestrichen)
frisch geriebenem Muskat Prise
Mineralwasser 1 EL
............................................... ...............
Spätzlepresse etwas

Zubereitung

1.Aus den zugegebenen Zutaten einen dickflüssigen Teig anrühren. Der Teig ist richtig, wenn er Blasen schlägt und zähflüssig vom Löffel reißt. Ist der Teig zu flüssig, geben Sie etwas Mehl dazu, und ist der Teig zu fest, gießen Sie einfach noch etwas Wasser nach. Teig ca. 20 min zugedeckt ruhen lassen.

2.In einem großen Topf Salzwasser zum kochen bringen.

3.In das Sprudelnde Wasser Teig durch eine Spätzlepresse ins kochende Wasser drücken. Den Vorgang wiederholen, bis der Teig verbraucht ist. Spätzle kurz kochen, bis sie an die Oberfläche schwimmen.

4.Spätzle mit einer Schaumkelle aus dem Wasser heben, in einem bereitgestellten Haarsieb gut abtropfen lassen. Auf einem vorgewärmten Teller dekorativ servieren.

5.Die Spätzle können im Kühlschrank in einer sauberen Schüssel bis zu 7 Tage aufbewahrt werden.

Auch lecker

Kommentare zu „☆ Spätzle ☆“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 26 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„☆ Spätzle ☆“