Kaiserschmarrn

25 Min leicht
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Rosinen 70 g
Rum 1 EL
Zucker 40 g
Mehl 160 g
Eier 4 Stk.
Milch 250 ml
Mandelsplitter 50 g
Puderzucker zum Bestäuben etwas
Salz 1 Prise
Butter 50 g
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1138 (272)
Eiweiß
5,9 g
Kohlenhydrate
33,6 g
Fett
11,4 g

Zubereitung

1.Rosinen in einer Schüssel mit dem Rum beträufeln und ziehen lassen. Eier trennen. Milch, Zucker, Eigelbe verquirlen und mit dem Mehl zu einem glatten dünnflüssigen Teig verrühren. Dann Eiweiße mit dem Salz sehr steif schlagen und vorsichtig unter den Teig ziehen.

2.In einer großen Pfanne die Butter auf mittlerer Stufe erhitzen. Den Teig hineingeben, etwa 5 Min. braten lassen und die Rosinen und Maneln darüber streuen. Sobald die Unterseite goldgelb und fest ist, den Schmarrn wenden und bei schwacher Hitze in etwa 5 Min. fertig backen. Dabei mit zwei Pfannenwendern in kleine Stückhen reißen.

3.Herd abschalten und den Kaiserschmarrn ganz kurz ausdampfen lassen. Dann auf einer vorgewärmten Platte anrichten und dick mit Puderzucker besätuben. Sofort sevieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kaiserschmarrn“

Rezept bewerten:
4,64 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kaiserschmarrn“