Apfel-Sellerie-Gratin

Rezept: Apfel-Sellerie-Gratin
Kartoffelgratin kann jeder. Mit Apfel und Sellerie aufgemotzt, sprüht der klassische Begleiter nur so vor Charme!
4
Kartoffelgratin kann jeder. Mit Apfel und Sellerie aufgemotzt, sprüht der klassische Begleiter nur so vor Charme!
01:20
4
4671
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
300 ml
Schlagsahne
1 Prise
frisch geriebener Muskatnuss
350 g
Kartoffeln
150 g
Knollensellerie
1 kleinen
Apfel
50 g
geriebenem Bergkäse
1 TL
Butterflöckchen
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
28.10.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
749 (179)
Eiweiß
2,1 g
Kohlenhydrate
9,9 g
Fett
14,6 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Apfel-Sellerie-Gratin

Auflauf Campignons-Käse- Auflauf
Fleischpfännchen mit ganz viel Zwiebel in Senfsahnesoße mit Möhrenapfelrohkost
Krautwickerla

ZUBEREITUNG
Apfel-Sellerie-Gratin

1
Schlagsahne aufkochen. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss kräftig würzen.
2
Kartoffeln und Knollensellerie schälen. Von dem kleinen Apfel das Kerngehäuse ausstechen. Kartoffeln, Sellerie und Apfel in dünne Scheiben hobeln und in eine mit Butter gefettete Auflaufform (24 cm) schicxhten. Mit der Sahne übergießen und mit Bergkäse und Butterflöcken bestreuen.
3
Gratin im heißen Ofen bei 200 Grad auf der mittleren Schiene 40-45 Minuten goldbaun (Umluft nicht empfehlenswert). Kurz vor Ende der Garzeit evtl. mit Alufolie abdecken. Dazu passen gebratene Lammkoteletts.
NACHGEKOCHT

KOMMENTARE
Apfel-Sellerie-Gratin

Benutzerbild von Test00
   Test00
Ein sehr leckeres Apfelrezept. Ich wünsche eine schöne Zeit. Dieter
Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Das sieht ja sehr köstlich aus, tolle Rezeptur, leckere 5 ✰✰✰✰✰chen dafür LG Detlef und Moni
Benutzerbild von m11topf
   m11topf
Passt gut zusammen...mir gefällt das sehr gut. 5*****chen. LG Michi
Benutzerbild von Monali
   Monali
Das mag ich auch! Sehr lecker! 5* für Dich LG Inge

Um das Rezept "Apfel-Sellerie-Gratin" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung