Gorgonzola - Kartoffelgratin

leicht
( 52 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Pellkartoffeln 5
Hackfleisch 200 Gramm
Erbsen 6 Esslöffel
Champignonköpfe 10
Möhre 1
Frischkäse Gorgonzola 200 Gramm
Zwiebel geschält 1
Gratinkäse 100 Gramm
Parmesan 2 Esslöffel

Zubereitung

1.Die Pellkartoffeln bissfest garen, dann pellen und achteln und in eine gebutterte Auflaufform verteilen

2.Das Hackfleisch gut würzen und mit der klein geschnittenen Zwiebel und der gewürfelten Möhre in der Pfanne krümlig braten mit etwa 1/8 liter Wasser oder Brühe aufgießen und ca 10 min köcheln lassen dann die Pilze und die Erbsen dazugeben und kurz mit andünsten .

3.Nun die 2 Große Esslöffel Gorgonzola einrühren kurz aufkochen und über die Kartoffeln gießen den Rest Gorgonzola auf die Masse streichen Den Parmesan drüberstreuen und nun noch mit dem Gratinkäse bestreuen und 26 min bei 180 Grad gratinieren.

4.Dann mit einem bunten Salat servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gorgonzola - Kartoffelgratin“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 52 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gorgonzola - Kartoffelgratin“