Rotwein-Balsamico-Birnen

Rezept: Rotwein-Balsamico-Birnen
pikantes "Herbstschmankerl"
15
pikantes "Herbstschmankerl"
24
3136
Zutaten für
10
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 Kilogramm
Birnen
1 halbe
Zitrone
250 ml
Rotwein
100 Gramm
Zucker braun
3 Esslöffel
Feigen-Balsamico
1 Esslöffel
Balsamico-Creme
100 Gramm
Gelierzucker 3:1
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
26.09.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
443 (106)
Eiweiß
0,6 g
Kohlenhydrate
21,2 g
Fett
1,1 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Rotwein-Balsamico-Birnen

Kaffee-Schalotten

ZUBEREITUNG
Rotwein-Balsamico-Birnen

1
birnen schälen - achteln - kerngehäuse rausschneiden - zitrone auspressen
2
rotwein mit braunzucker, zitronensaft und feigenbalsamico zum kochen bringen - birnen, balsamicocreme und gelierzucker zugeben - ca 3 min kochen - danach sofort heiß in schraubgläser füllen - sofort zuschrauben
3
die angegebene menge ergibt ca. 5 gläser mit 250 ml inhalt - haltbarkeit ( wenn die gläser luftdicht abschließen) ca. 1 jahr
Hinweis
4
ob die gläser luftdicht abgeschlossen haben erkennt man daran das sich die oberfläche des deckels leicht nach innen wölbt, sich beim draufdrücken nicht mehr nach unten oder oben bewegen lässt und man auch kein leises "knacken" hört wenn man auf die deckelmitte drückt.

KOMMENTARE
Rotwein-Balsamico-Birnen

Benutzerbild von sylvia57
   sylvia57
... und diese köstlichen Birnen dann zu einem zarten Rehrücken als Beilage serviert, die nehme ich doch gleich mal mit zu mir nach Hause. Danke für dieses wundervolle Rezept. LG Sylvia
HILF-
REICH!
Benutzerbild von Pastapabst
   Pastapabst
Diese Birnen sind eine ganz wunderbare Vorratshaltung... damit lässt sich viel anfangen.... LG Susanne
Benutzerbild von digger56
   digger56
lecker.........ich hoffe doch dein balsamico creme kommt aus der eigenen Küche, wäre nämlich sonst schade
Benutzerbild von Irene61
   Irene61
das ist ja wieder ein köstliches Rezept . klasse idee , gefällt mir ausgezeichnet wie alle deine Rezepte , sehe immer gerne in dein Kochbuch, freue mich immer auf ein neues Rezept , G. L. Grüsse Irene
Benutzerbild von caramaus
   caramaus
hmmmmm... und wow.... einfach super köstlich deine Birnen. Frage wo bekommt man den Feigenbalsamico? 5***** mit ganz lieben Grüßen - Martha

Um das Rezept "Rotwein-Balsamico-Birnen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung