Birnen Gelee mit Chili

leicht
( 32 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Birne Konserve 500 Gramm
Birnensaft 400 ml
Zitrone unbehandelt 1 ganze
Chili rot 4 kleine
Zucker 180 Gramm
Birnenbalsamico 1 Teelöffel
3:1 Gelfix 25 Gramm

Zubereitung

Vorwort

1.diese pikante marmelade schmeckt einzigartig lecker zu käse und anderen herzhaften gerichten - man kann es aus frischen birnen zubereiten aber wenn man es außerhalb der birnenzeit zubereiten will so wie ich jetzt , funktioniert es auch mit eingelegtem birnenkompott - bei frischen birnen verwende ich meist fertig gekauften birnensaft ... bei eingelegtem birnenkompott nehm ich gleich den saft aus dem glas

Vorbereitung

2.erstmal von der biozitrone die zesten nehmen - zitrone auspressen - chili waschen und die kerne rausholen - chili in ganz kleine stückchen schneiden - zucker und gelfix abwiegen

3.birnensaft aus dem glas in einen meßbecher abgießen - birnen aus dem glas holen und wiegen - birnen sofort mit dem zitronensaft übergießen damit sie nicht braun anlaufen

Gelee einkochen

4.birnenstücke und birnensaft in einen hohen topf geben - birnenbalsamico, zitronenzesten und chili zugeben - vorbereiteten zucker und gelfix 3:1 zugeben und alles zum kochen bringen - solange köcheln bis die birnen weich sind

5.danach alles mit dem mixstab gut durchpürieren - am schluß noch einmal sprudelnd aufkochen lassen und sofort kochend heiß in saubere gläser abfüllen - verschließen und die gläser auf den kopf stellen

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Birnen Gelee mit Chili“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 32 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Birnen Gelee mit Chili“