Ofenschnitzel unter einer Senfkruste mit Balsamico-Gemüse

leicht
( 66 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Ofenschnitzel unter einer Senfkruste
Putenschnitzel 450 g
Semmelbrösel 6 EL
Senf süß grob 2 EL
Butter weich 75 g
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas
Olivenöl für die Pfanne etwas
Balsamico-Gemüse
Karotten 400 g
Kartoffeln geschält frisch 400 g
Schalotten 150 g
brauner Zucker 1 EL
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas
Balsamico-Essig weiß 4 EL
Wasser 200 ml
Thymian etwas

Zubereitung

Ofenschnitzel

1.Putenschnitzel waschen und trocken tupfen. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Die Schnitzel darin von beiden Seiten ca. 2 Minuten braten. Salzen und Pfeffern. Heraus nehmen und in eine Auflaufform legen.

2.Semmelbrösel mit Senf und der weichen Butter verkneten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Auf die Schnitzel streichen. Im Backofen ca. 10 Minuten überbacken.

Balsamico-Gemüse

3.Kartoffeln und Karotten waschen und schälen. Beides in Stücke schneiden. Schalotten schälen und halbieren oder vierteln.

4.Das Gemüse in der Pfannne ca. 5 Minuten braten. Salzen und Pfeffern, 1 El brauner Zucker darüber geben und kurz karamellisieren.

5.Mit 4 EL weißem Balsamico und 200 ml Wasser aufgießen und ca. 10 Minuten köcheln lassen. Zum Schluß mit Thymian würzen.

Fertigstellung

6.Schnitzel mit dem Gemüse zusammen servieren. -- Ein Gedicht --

Auch lecker

Kommentare zu „Ofenschnitzel unter einer Senfkruste mit Balsamico-Gemüse“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 66 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Ofenschnitzel unter einer Senfkruste mit Balsamico-Gemüse“