Weinbergpfirsich-Zimt Pfannkuchen

20 Min leicht
( 26 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Weinbergpfirsiche 2
Eier 3
Milch 0,5 Liter
Salz 1 Prise
Mehl 150 g
Sonnenblumenöl etwas
Natürliches Mineralwasser mit Kohlensäure 1 Schuss
Zimt 2 EL
Zucker 2 EL
Weinbergpfirsichlikör 1 Schuss
Puderzucker etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
598 (143)
Eiweiß
4,4 g
Kohlenhydrate
27,5 g
Fett
1,4 g

Zubereitung

1.Eier in eine Schüßel ausschlagen. Salz, Mineralwasser, Zucker, Likör und Milch dazugeben und alles miteinander verquierlen. Anschließend nach und nach das Mehl und Zimt mit einem Schneebesen oder Handmixer untermischen. Pfirsiche entkernen und in Scheiben schneiden.

2.Öl in einer Pfanne erhitzen. Eine Schöpfkelle voll Teig gleichmäßig (von innen nach außen) in der Pfanne verteilen, die Pfirsichscheiben darüber geben, den Pfannkuchen goldbraun backen und vorsichtig wenden. Von der anderen Seite auch goldbraun backen.

3.Auf einen Teller geben und mit Zimt und Puderzucker bestäuben. Mit dem restlichen Teig und Pfirsichscheiben wiederholen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Weinbergpfirsich-Zimt Pfannkuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 26 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Weinbergpfirsich-Zimt Pfannkuchen“