Fluffige Eierkuchen

Rezept: Fluffige Eierkuchen
22
00:25
8
22558
Zutaten für
8
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
5
Eier
300 g
Mehl
1 l
Milch
1 Schuss
Natürliches Mineralwasser
Sonnenblumenöl
1 Prise
Salz
Zucker
Heidelbeermarmelade
Ahornsirup
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Vorbereitungszeit
Koch-/ Backzeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
26.05.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
481 (115)
Eiweiß
4,9 g
Kohlenhydrate
20,2 g
Fett
1,4 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Fluffige Eierkuchen

Pfannekuchen mit Blaubeeren
Pfannkuchen mit Marmelade, Walnüssen, Schokolade und Quark - alles geschichtet
Thunfischcrepes
Beschwipste Eierkuchen

ZUBEREITUNG
Fluffige Eierkuchen

1
Eier in eine Schüßel ausschlagen. Salz, Mineralwasser und Milch dazugeben und alles miteinander verquierlen.
2
Anschließend nach und nach das Mehl mit einem Schneebesen oder Handmixer untermischen.
3
Öl in einer Pfanne erhitzen. Eine Schöpfkelle voll Teig gleichmäßig (von innen nach außen) in der Pfanne verteilen, goldbraun backen und vorsichtig wenden. Sobald der Eierkuchen von beiden Seiten gloldbraun ist auf einen Teller geben und nach Belieben mit Zucker, Marmelade oder Ahornsirup servieren.

KOMMENTARE
Fluffige Eierkuchen

Benutzerbild von SCHNEEROSE
   SCHNEEROSE
die mag ich auch gerne...Leeecker......GGVLG Edelgard
Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
die esse ich gerne dafür 5*
Benutzerbild von romantica
   romantica
das mineralwasser macht sie so fluffig... 5** und lg anne
Benutzerbild von ingecoff
   ingecoff
Das hoert sich lecker an muss probiert werden 4****von Amerika
Benutzerbild von fiffi
   fiffi
sehr lecker!! l.g.ulli

Um das Rezept "Fluffige Eierkuchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung