Omas Eierpfannkuchen

30 Min leicht
( 24 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Eier 5
Zucker 100 g
Salz 1 Prise
Mehl 500 g
Milch 500 ml
Natron oder Backpulver 1 Messerspitze
Öl etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
10 Min
Garzeit:
20 Min
Gesamtzeit:
30 Min

1.Eier trennen und aus dem Eiklar Eischnee schlagen.

2.Eigelb mit Zucker und Salz aufschlagen. Mehl und Backpulver miteinander vermischen und abwechselnd mit der Milch Milch nach und nach unterrühren, bis ein glatter Teig entstanden ist.

3.Eischnee vorsichtig unterheben.

4.Etwas Öl in eine beschichtete Pfanne geben und die Pfannkuchen bei mittlerer Hitze von beiden Seiten goldbraun anbraten.

5.Dazu reichen wir immer Kompott nach Geschmack. Man kann auch frische Blaubeeren vorsichtig unter den Teig heben und mitbacken. Da eignen sich am besten die ganz dicken. Dazu sollte die Herdblatte etwas niedriger eingestellt sein, als bei den normalen. Aber Vorsicht: Es kann spritzen und die Blaubeeren werden unheimlich heiß. Also vor dem Essen etwas abkühlen lassen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Omas Eierpfannkuchen“

Rezept bewerten:
4,71 von 5 Sternen bei 24 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Omas Eierpfannkuchen“