Apfelpfannkuchen

Rezept: Apfelpfannkuchen
leckeeeeeeer á la Mama ;)
14
leckeeeeeeer á la Mama ;)
00:15
6
89279
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
250 Gramm
Mehl
0,5 Liter
Milch
3 Stück
Eier
4 Stück
Apfel
Zucker, Zimt, etwas Salz
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
21.01.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
611 (146)
Eiweiß
5,6 g
Kohlenhydrate
27,3 g
Fett
1,4 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Apfelpfannkuchen

Fruchtige Pfannkuchen

ZUBEREITUNG
Apfelpfannkuchen

1
Mehl, Milch, Eier, eine Prise Salz mit Mixer zu einem cremigen Teig verrühren.
2
Äpfel in dünne Scheiben schneiden. Zucker & Zimt vermischen.
3
Den Teig dünn in eine Pfanne mit Öl geben, sofort die Apfelscheiben darauflegen und fest andrücken. Sobald der Rand goldbraun ist, den Pfannkuchen wenden und paar Sek. von der anderen Seite anbraten.
4
Auf einen Teller geben und die Zucker-Zimt Mischung darauf streuen. Voilá und bon apetit :)

KOMMENTARE
Apfelpfannkuchen

   chimichurri
richtig lecker, werde ich gleich backen :)
Benutzerbild von mamamia73
   mamamia73
Genauso hat meine Mama früher die Apfelpfannkuchen auch immer gemacht! Muß nur noch die richtigen Äpfel besorgen, dann gibts die Pfannkuchen bei mir auch! Und für dich gibts 5 * und glg Mari
Benutzerbild von Axel41836
   Axel41836
Hmm, lecker. Nur die richtigen Äpfel hab ich noch nicht gefunden........ mit denen , die ich hatte war das was zu sauer ;o) 5 * für Dich.
   derMythos
Heute hier gefunden und nachgemacht. Super lecker und einfach hinzu. Es erinnert mich auch an Mama :) 5Sterne
   Gnoms
Schnell. Sehr lecker ! Mach ich bald nochmal =]
   krimi46
Schnelle Zubereitung, sehr lecker.

Um das Rezept "Apfelpfannkuchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung