Apfelplinsen

Rezept: Apfelplinsen
0
00:30
2
2102
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2 Stück
Eier
200 ml.
Weisswein
60 Gramm
Zucker
160 Gramm
Mehl
2 Stück
Äpfel
200 Gramm
Butterschmalz
1 Prise
Salz ,Zimt, Zucker
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
17.02.2019
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
2545 (608)
Eiweiß
3,9 g
Kohlenhydrate
41,8 g
Fett
47,8 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Apfelplinsen

ZUBEREITUNG
Apfelplinsen

Mehl mit Zucker mischen mit Wein, Eigelb zu einem Teig verrühren. Eiweiss mit einer Prise Salz zu Schnee schlagen unter den Teig geben. Äpfel in 5 mm. dicke Scheiben schneiden,durch den Teig ziehen und in Butterschmalz schwimmend ausbacken. Auf Küchenpapier abtrocknen,mit Zimt und Zucker bestäuben.

KOMMENTARE
Apfelplinsen

Benutzerbild von Divina
   Divina
In Österreich nennen wir sie Apfelspalten und essen sie mit Zimt und Zucker, sehr nett.
Benutzerbild von sTinsche
   sTinsche
Oh mit Weißwein! Interressant!:-) Nur schade dass du kein eigenes Bild hast...
Benutzerbild von millia
   millia
Habe ein eigenes Bild herunter geladen :Liebe Grüße millia

Um das Rezept "Apfelplinsen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung