Rinderragout in Chilli - Schoko - Sauce

2 Std leicht
( 43 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Ampelpaprika, rot-gelb-grün 1
Tomaten 2 große
Zwiebeln 2
Balsamicocreme, dunkel 3 EL
Sonnenblumenöl 3 EL
Rinderragout 750 g
Gemüsebrühe 300 ml
Rotwein, trocken 200 ml
Zartbitterschokolade 75 g
Zimt 0,5 Stange
Karotten 3
Kartoffel 1 große
Salz, Pfeffer etwas
Paprikapulver etwas
Chillipulver etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1017 (243)
Eiweiß
1,5 g
Kohlenhydrate
8,0 g
Fett
23,1 g

Zubereitung

1.Paprika putzen und würfeln. Tomaten waschen und würfeln. Zwiebel schälen und ebenfalls würfeln. Paprika-, Tomaten- und Zwiebelwürfel zusammen mit dem Essig pürieren.

2.Öl in einem großen Topf erhitzen und das Fleisch darin portionsweise anbraten, salzen und pfeffern.

3.Gemüsepüree, Brühe und Rotwein zugießen, Schokolade und Zimtstange zufügen und alles bei mittlerer Hitze etwa 50 Minuten köcheln lassen, gelegendlich umrühren.

4.Möhren und Kartoffel schälen und waschen. Die Möhren in Scheiben schneiden und zum Ragout geben. Die Kartoffel in das Ragout reiben und alles weitere 30 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen.

5.Die Zimtstange entfernen und das Ragout mit Paprika- und Chillipulver abschmecken, ggf. die Sauce noch etwas binden.

Dazu passt:

6.Reis oder Nudeln oder Spätzle oder Kartoffeln

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Rinderragout in Chilli - Schoko - Sauce“

Rezept bewerten:
4,98 von 5 Sternen bei 43 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rinderragout in Chilli - Schoko - Sauce“