Brombeergelee mit Nektarinen-Stückchen

Rezept: Brombeergelee mit Nektarinen-Stückchen
2
12:00
1
4078
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
800 g
Brombeere frisch
1500 g
Nektarine frisch
1400 g
Gelierzucker *
500 ml
Wasser
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
14.08.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
167 (40)
Eiweiß
0,8 g
Kohlenhydrate
8,4 g
Fett
0,3 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Brombeergelee mit Nektarinen-Stückchen

Beeren - Schoko - Nussmarmelade

ZUBEREITUNG
Brombeergelee mit Nektarinen-Stückchen

Hinweis zur Gelierzucker-Sorte
1
* ich habe 14000g "Gelierzucker für Beeren Konfitüre & Gelee" von Dr. Oetker genommen, wenn man Gelierzucker 3:1 nimmt braucht man 500g!
Zubereitung
2
Brombeeren mit Wasser aufkochen und ca. 30min köcheln lassen. Brombeeren mit Saft durch ein Sieb passieren (es sollten ca. 1100ml Brombeersaft übrig bleiben)
3
Nektarinen vom kern befreien, schälen und in kleine Würfelchen schneiden (5mm). --sollte ca.1000g erben.
4
Brombeersaft mit den Nektarinenstückchen und dem Gelierzucker aufkochen und 3min unter rühren kochen lassen.
5
Einweckgläser heiß ausspühlen und auf ein feuchtes Küchentuch stellen. Gelee sofort in die Gläser randvoll einfüllen und mit dem Deckel fest verschließen.
6
Gläser aller 30min drehen (ca. 5-6mal) damit sich die Fruchtstückchen beim abkühlen gleichmäßig im Glas verteilen.

KOMMENTARE
Brombeergelee mit Nektarinen-Stückchen

Benutzerbild von Rosalinde111
   Rosalinde111
eine ganz feine Marmelade...schöne Kombi...LG Linda

Um das Rezept "Brombeergelee mit Nektarinen-Stückchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung