Marmelade: Johannisbeer - Nektarinen - Orangengelee

Rezept: Marmelade: Johannisbeer - Nektarinen - Orangengelee
ich hatte noch Johannisbeeren vom Dessert übrig und 2 Nektarinen mußten weg
8
ich hatte noch Johannisbeeren vom Dessert übrig und 2 Nektarinen mußten weg
11
3658
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
300 g
Johannisbeeren rot tiefgefroren
100 g
Nektarinen
5 EL
Orangensirup
1 EL
Orangenschale getrocknet
250 ml
Wasser
1
Vanilleschote ausgekratzt
1 Päckchen
Vanillinzucker
200 g
Gelierzucker 2:1
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
25.10.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
494 (118)
Eiweiß
0,5 g
Kohlenhydrate
27,6 g
Fett
0,1 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Marmelade: Johannisbeer - Nektarinen - Orangengelee

Himbeer-Schokogelee mit Rum

ZUBEREITUNG
Marmelade: Johannisbeer - Nektarinen - Orangengelee

1
Die Johannisbeeren auftauen. Die Nektarinen abpellen, entsteinen, kleinschneiden und zu den Johannisbeeren geben. Orangensirup, Schale, Vanilleschote und Vanillinzucker unterrühren und 15 Min. leicht köcheln lassen.
2
Durch ein feines Sieb passieren und die Flüssigkeit mit Wasser auffüllen, es sollen 400ml sein.
3
Nun den Gelierzucker unterrühren, aufkochen und 4 Min. sprudelnd kochen lassen. Gelierprobe machen und heiß in vorbereitete Gläser füllen und sofort verschließen. Die Gläser fünf Min. auf den Kopf stellen und dann umdrehen und abkühlen lassen.
4
Gelierprobe: Einen TL Gelee auf einen gekühlten Teller geben. Sollte es nicht fest werden, etwas Zitronensäure unter das Gelee rühren.

KOMMENTARE
Marmelade: Johannisbeer - Nektarinen - Orangengelee

Benutzerbild von Forelle1962
   Forelle1962
...ja da bekommen doch die Worte - das muss weg - eine ganz andere Bedeutung, weil das Rezept muss wirklich weg...nämlich in meine Kochbuchsammlung, da gibt´s ein Thema "Marmelade" und die muss bei uns erst in die Gläser und dann auf dem Frühstücksbrot...ja...mal eben weg ;-)))) DANKE
Benutzerbild von olgabraun
   olgabraun
Also im Improvisieren bist Du eine Meisterin! 5*****
Benutzerbild von Pastapabst
   Pastapabst
Gute Resteverarbeitung.. so kann nichts mehr schief gehen... heißt verderben.. Perfektes Timing LG Susanne
Benutzerbild von tina150363
   tina150363
Das ist bestimmt sehr lecker. LG, Tina
Benutzerbild von Miez
   Miez
What a feeling! / ☆☆☆☆☆ schöne Grüße, Micha

Um das Rezept "Marmelade: Johannisbeer - Nektarinen - Orangengelee" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung