Guinness Stew

2 Std 20 Min leicht
( 18 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Lamm aus der Keule, alternativ Rindfleisch 800 gr.
Guinness 2 Flaschen
Zwiebeln 2
Knoblauch 2 Zehen
Mehl 3 EL
Lorbeerblätter 3
frische Thymianzweige etwas
Olivenöl etwas
Pfeffer und Salz etwas
eingelegte Walnüsse, alternativ frische Walnusskerne etwas
Sahne etwas

Zubereitung

1.TiPP: Wer kein Lamm mag kann auch Rindfleisch nehmen !!

2.Fleisch in Würfel (wie Gulasch) schneiden. Zwiebeln fein würfeln.

3.Ölivenöl im Bräter erhitzen und das Fleisch kross anbraten. Zwiebeln und gepresster Knoblauch zufügen und ca. 3 min schmoren lassen.

4.Mehl einstreuen und gut durchrühren.

5.Bier, Thymianzweige, Lorbeerblätter, Salz und Pfeffer hinein geben.

6.Deckel schließen und bei 170° für 1 Stunde in den Ofen stellen.

7.Nun die Walnüsse dazu geben und eine weiter Stunde im Ofen schmoren lassen.

8.Vor dem Servieren noch ein Schuß Sahne einrühren. Dazu passen Kartoffeln, Nudeln oder Knödel.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Guinness Stew“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 18 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Guinness Stew“