Szegediner Gulasch "SPEZIAL" 1

leicht
( 21 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Hähnchenbrust 600 g
Zwiebeln 4
Knoblauchzehe 1
Öl etwas
Rosenpaprikapulver 1 TL
Sauerkraut 500 g
Mehl 1 Eßl.
saure Sahne 200 ml
Salz und Pfeffer TL.
gekörnte Brühe etwas
Fleischbrühe 0,2 L
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
343 (82)
Eiweiß
10,2 g
Kohlenhydrate
1,7 g
Fett
3,7 g

Zubereitung

1.Hähnchenbrust würfeln.

2.Die Zwiebeln und den Knoblauch fein hacken.

3.Öl erhitzen und das Fleisch darin kräftig anbraten. Die Zwiebeln und den Knoblauch hinzufügen und glasig braten.

4.200ml Fleischbrühe dazugeben und die Flüssigkeit verdampfen lassen.

5.Das Paprikapulver über das Fleisch stäuben, das Sauerkraut und die übrige Fleischbrühe dazugeben, alles gut mischen und Gulasch zugedeckt bei schwacher Hitze schmoren lassen.

6.Das Mehl mit der Sauren Sahne anrühren, das Gulasch damit binden und noch 5 Minuten sacht kochen lassen

7.Das Szegediner Gulasch vor dem servieren mit Salz, Pfeffer und gekörnte Brühe würzen.

8.Dazu passt Kartoffelbrei oder Semmelknödel.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Szegediner Gulasch "SPEZIAL" 1“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 21 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Szegediner Gulasch "SPEZIAL" 1“